2.5 C
Rottweil
Mittwoch, 26. Februar 2020

Neues Team bei der Erwachsenenbildung Horgen

ZIMMERN-HORGEN – Mit großen Sträußen und noch größerem Dank für über 20 Jahre ehrenamtliches Engagement verabschiedete die Offene Erwachsenenbildung Horgen (EBH) ihre beiden langjährigen Organisatorinnen Rosi Mager und Christel Gassner. Künftig wird die Kulturarbeit in Horgen auf mehrere Schultern verteilt.

Die EBH startet mit frischer Energie ins erste Halbjahr 2020 und besucht als erstes den Unverpackt-Laden in Zimmern (5.2.) oder sammelt beim Frauenfrühstück (erstmals samstags am 28.2.) das geballte Frauen-Wissen zu alten Hausmitteln für Mensch, Haus und Garten. Das 2019 gestartete “Stricken für Obdachlose” (1.3.) entwickelt sich zu einem Projekt, das Menschen aus der ganzen Region anzieht – im doppelten Sinne: Im Dezember konnte die EBH über 50 Paar Socken, Schals und Mützen und sogar mehrere Pullover für obdachlose Menschen an die AWO spenden.

Ein Vortrag klärt Fragen zum Thema Hospiz (5.3.), und die “grenzüberschreitende” Zusammenarbeit mit dem Forum Niedereschach wird fortgesetzt (Literaturtreff am 27.3. in Niedereschach: Diskussion über “Der unvergängliche Sommer” von Isabel Allende). Aufgrund der enormen Nachfrage wiederholt die EBH das “Brotbacken für Jedermann” (25.4.). Zum Internationalen Tag der Museen am 17.5. besuchen die Horgener das neu gestaltete Dominikaner-Museum, kurz darauf im Rahmen eines Ausflugs nach Stuttgart die dortige denkmalgeschützte Markthalle (28.5.). Die EBH will auch verstärkt Familien mit kleinen Kindern ansprechen, und so organisiert sie einen Familienausflug an den Teufensee (5.7.) und einen Vater-Kind-Tag im Wald mit dem Förster. Hier steht der Termin noch nicht fest, wird aber rechtzeitig im Zimmerner Amtsblatt und über die Presse bekannt gegeben.

Genaue Informationen zu Veranstaltungsorten, Kosten und Anmeldeformalitäten stehen in den Flyern, die in den Kirchen der Seelsorgeeinheit in Horgen, Zimmern, Flözlingen und Stetten sowie in den Rathäusern in Horgen und Zimmern ausliegen. Auch auf der Website der Seelsorgeeinheit www.se-zimmern.drs.de sind die Informationen der EBH online.

 

Mehr auf NRWZ.de