2.7 C
Rottweil
Mittwoch, 19. Februar 2020

Nicole Krein ist die beste Mediengestalterin in der Region

DUNNINGEN – Mit einem herausragenden Ergebnis hat Nicole Krein ihre Ausbildung als Mediengestalterin bei der Dunninger Agentur hitcom new media abgeschlossen. Von der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar Heuberg wurde sie als beste Mediengestalterin in der Region ausgezeichnet.

Die 22 jährige Nicole Krein entwickelte für Ihre Abschlussarbeit ein Corporate-Design Konzept für eine Bio-Gemüsemarke. Dazu gehören neben dem Logo mit Claim die komplette Geschäftsausstattung mit Briefpapier, Visitenkarten sowie ein „Gemüsekalender“ und das Konzept für einen Marktstand. Ebenfalls Teil der Abschlussarbeit war das grafische Konzept für eine Website.

Bei der jährlichen „Bestenehrung“ der IHK wurden alle Auszubildenden geehrt, die einen Notendurchschnitt von 1,4 und besser erzielt haben. IHK Präsident Dieter Teufel und Hauptgeschäftsführer Thomas Albiez luden dazu 125 Auszubildende aus den Landkreisen Rottweil, Tuttlingen und Schwarzwald-Baar ins Dr.-Ernst-Hohner-Konzerthaus in Trossingen zur Preisverleihung ein.

Für die Agentur hitcom ist es bereits das dritte Mal, dass ein Mediengestalter bei der Bestenehrung ausgezeichnet wird. Geschäftsführer Steffen Hemberger: „Unser Konzept, dass Azubis schon früh in Kundenprojekte eingebunden werden, geht auf. So lernen sie schon früh die Anforderungen der Kunden kennen. Im Team werden dann kreative Konzepte und Lösungen erabeitet.“

Für die Ausbildung von Nicole Krein war bei hitcom Benjamin King verantwortlich. Er stand selbst schon bei der IHK als Jahrgangsbester Mediengestalter auf der Bühne und leitet als IT-Fachwirt inzwischen ein sechsköpfiges Team.

Bei der Agentur hitcom new media in Dunningen arbeiten 30 Mitarbeiter an Digitalen Kommunikationskonzepten. Zu den Kunden zählen neben regionalen Unternehmen unterschiedlichster Branchen vor allem Städte, Gemeinden und Energieversorger in ganz Süddeutschland.

 

Mehr auf NRWZ.de