Offenes Impfen in der Turn- und Festhalle Zimmern

Offenes Impfen in der Turn- und Festhalle Zimmern

ZIMMERN – Offenes Impfen ohne Termin – diese Möglichkeit bietet sich allen Impfwilligen am Samstag, 27. November ab 10 Uhr in der Turn- und Festhalle in Zimmern.

Die Gemeinde Zimmern freut sich, hierzu die Initiative „Impfzentrum“ der Kreisärzteschaft um Dr. Scherler, Dr. Haftstein und dem Mobilen Testzentrum gewinnen zu können, die federführend – mit Unterstützung des ehrenamtlichen Helferteam „Kommunales Testzentrum Zimmern“ (Bergwacht, Rettungshundestaffel, THW) – die Aktion mit 300 Impfdosen durchführt.

Mit dem Impfstoff von BioNTech impfen lassen können sich alle Personen ab 12 Jahren – egal ob Erstimpfung oder Booster-Impfung – jede(r) ist willkommen. Personen bis zum 16. Lebensjahr ist eine Impfung nur im Beisein eines Erziehungsberechtigten möglich.

Bitte neben möglicher Wartezeit auch einen gültigen Personalausweis oder Reisepass, die Krankenversicherungskarte sowie eine Impfpass, falls vorhanden, mitbringen.

Seite 1 / 1
Quelle: NRWZ.de – veröffentlicht am 23. November 2021 von Pressemitteilung (pm). Erschienen unter https://www.nrwz.de/kreis-rottweil/offenes-impfen-in-der-turn-und-festhalle-zimmern/330020