- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....
17.9 C
Rottweil
Mittwoch, 30. September 2020

- Anzeigen -

Neues Ausbildungsjahr bei KERN-LIEBERS

(Anzeige). „Wir leben Technik“ – seit 01.September 2020 gilt das Motto der KERN-LIEBERS Firmengruppe nun auch für 33 junge Menschen, die ihre...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Pflegeheime schon fast durchgetestet (NRWZ.de+)

Landratsamt Rottweil

Die Landesregierung hat angekündigt, die Alten- und Pflegeheime nach dem Coronavirus durchzutesten. Im Kreis Rottweil sind die Behörden schon fast durch: Sie haben über 1000 Menschen, Personal und Bewohner, auf den Virus untersucht.

Eine Zwischenbilanz durch Landrats-Stellvertreter Hermann Kopp und Gesundheitsamts-Chef Dr. Hein-Joachim Adam fiel durchweg gut aus: Abgesehen von dem einen, in Quarantäne befindlichen Heim in Sulz (wir berichteten) gab es nur vereinzelt Infizierte. 3,7 Prozent bei den Bewohnern, 4,1 Prozent beim Personal, so waren die Zahlen.

Durchgetestet wurden auch die Bewohner eines Asylantenheims, nachdem ein Bewohner dort positiv getestet worden war. Es wurde dabei niemand positiv auf den Virus getestet. Weil die Gefahr eher von außen droht, wurde das Heim für Besucher geschlossen. Die Bewohner wurden mit Mund- und Nasenschutz versorgt, berichtete Kopp.

Die Schulbusse verkehren wieder zu den gewohnten Zeiten, wenn am Montag die Schule für die Abschluss- und Vorabschlussklassen wieder gewinnt, sagte Heike Kopp, Leiterin des Nahverkehrsamts. Platz genug für Abstand der Schüler untereinander sei da, schließlich sind wesentlich weniger zu transportieren als zu normalen Zeiten.

Bei der Zulassungsstelle gebe es ab Montag keine Anmeldepflicht mehr – „wir machen komplett auf“, sagte Heike Kopp. Dafür müsse aber mit Wartezeiten gerechnet werden, warnte sie.

Die Problemstoffsammlung im Mai sei abgesagt worden, berichtete Hermann Kopp. Seit der Absage seien die Anlieferungen bei der Firma Alba mehr geworden, so dass ein zusätzlicher Öffnungstag angeboten werde. Im Herbst solle die mobile Problemstoffsammlung aber wieder stattfinden, kündigte Kopp an.

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote



Kommentare sind deaktiviert.