- Anzeigen -

AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

(Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

(Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

STARBESUCH im Autokino Schiltach

(Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

Zurück ins Fitnessstudio

(Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

(Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...
8.9 C
Rottweil
Montag, 1. Juni 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    AOK-KundenCenter bieten wieder persönliche Beratung vor Ort

    (Anzeige). Die AOK Schwarzwald-Baar-Heuberg bietet wieder persönliche Gespräche für ihre Versicherten in AOK-KundenCentern an. Die Beratungstermine werden im Vorfeld mit den Kundinnen...

    Live-Chat mit dem Team der Geburtshilfe der Helios-Klink Rottweil

    (Anzeige). Die Helios Klinik Rottweil geht neue Wege beim Infoabend für werdende Eltern: Am kommenden Dienstag, 2. Juni, können alle Interessierten das...

    STARBESUCH im Autokino Schiltach

    (Anzeige). Das Autokino in Schiltach hat sich in kürzester Zeit einen Namen machen können. Die Zusammenarbeit von der Stadt Schiltach, den Firmen...

    Zurück ins Fitnessstudio

    (Anzeige). Nach wochenlanger Corona-Sperre haben die ersten Fitnessstudios wieder geöffnet. Wer zum Training geht, sollte aber einige Regeln beachten, um sich vor...

    Buntes Hofleben und echter Bio-Genuss vor der Haustüre

    (Anzeige). Wer ein regionales und naturnahes Urlaubsziel sucht, erlebt etwa auf Biobauernhöfen im Ländle tolle Urlaubstage. Seit 18. Mai sind Ferien auf...

    Sterbefälle, Geburten & Eheschließungen: die Familiennachrichten für April 2020

    Sterbefälle 03.04. Johanna Agathe Nevecny geb. Bitzer, Schwenninger Straße...

    Rottweiler Spital wird vorsorglich vorbereitet

    Coronavirus

    Entlastung der Krankenhäuser und Pflegeheime – das ist Sinn und Zweck der Maßnahmen, mit denen das städtische Spital in Rottweil für eine stationäre Belegung mit Patienten vorbereitet wird. Ob hier aber überhaupt Patienten untergebracht werden, hängt von dem Verlauf der Pandemie im Kreis ab.

    Dies wurde bei der Besichtigung deutlich, an der Vertreter von Stadt, Kreis, Kliniken und Organisationen teilnahmen. „Wir sind in Habachtstellung“, sagte Landrats-Stellvertreter Hermann Kopp. Das Spital wird vorbereitet, um ältere, im Pflegeheim untergebrachte Menschen aufzunehmen, die aus dem Akut-Krankenhaus entlassen werden. Zurück ins Pflegeheim sollten sie noch nicht, solange nicht sicher ist, ob sie mit dem Coronavirus angesteckt sind. Andererseits sollten sie aber auch keine Plätze im Krankenhaus belegen, wenn diese für Corona-Patienten benötigt werden. „Vorsorgliche Quarantäne“ nannte Kopp das. Und das natürlich nicht nur für Patienten aus der Kresstadt.

    Betrieben werden soll das Spital dann, wie berichtet, mit Fachkräften, sie sich dieser Tage nach einem Aufruf beim Landratsamt gemeldet haben. Derzeit sei das Amt dabei zu prüfen, wer wann wo eingesetzt werden könne.

    Die Stadt Rottweil hat 15.000 Euro ausgegeben, um das Spital so weit zu ertüchtigen. Vom Roten Kreuz wurden Betten aufgestellt. 22 Zimmer stehen zunächst zur Verfügung – wenn sie denn benötigt werden. Ohne die Hilfe der Ehrenamtlichen von Rotem Kreuz, Feuerwehr und THW sei das alles nicht zu bewältigen, hob Oberbürgermeister Ralf Broß hervor.

    Michael Häring, Kreisbereitschaftsleiter des Roten Kreuzes, betonte, dass der Kreis Rottweil damit viel weiter sei als die Nachbarkreise.

     

     

     

    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    Pinnwand

    Frische Brötchen nach Hause!

    Frische Brötchen nach Hause!

    Wir liefern zu Dir vor die Haustüre! Egal, ob Brot, Brötchen, Mehl oder Hefezopf: Hier ist für jeden etwas dabei!
    Donnerstag, 26. März 2020
    Aufrufe: 2335
    Schneider bringt's by Partyservice Mattes

    Schneider bringt's by Partyservice Mattes

    NEU: Schneider bringt's by Partyservice Mattes ✅Gutes und regionales Mittagessen und Vesper ✅Bargeld- und kontaktlos geliefert ✅Verpackung biologisch abbaubar ➡️www.schneider-bringts.de…
    Montag, 23. März 2020
    Aufrufe: 1149
    Gasthaus Krone, Villingendorf - Abholservice

    Gasthaus Krone, Villingendorf - Abholservice

    Anbei unsere Karte für den Abholservice kommendes Wochenende. Wir freuen uns über zahlreiche Bestellung. Diese bitte am Vortag bis 21…
    Mittwoch, 6. Mai 2020
    Aufrufe: 26

    5 Kommentare

    1. Um Gottes Willen wo wurde denn das Bett ausgegraben? Hygiene? Wohl Fehlanzeige. Die Folgen der Privatisierung! Hr. Michel und Konsorten ich bin froh, dass der Schwarzwald-Baar-Kreis nahe ist. Dort kümmert man sich um die Menschen. Das hier ist nicht mal Dritte Welt Niveau. Beschämend!

      - Anzeige -
    2. Wo habt ihr denn die Bettgestell ausgegraben?
      Es gibt soviel Betriebe die in Kurzarbeit sind es wird sich ja wohl einen finden der kurzfristig 22 Bettgestell aufarbeiten kann.

      • Das ist der Erste Klasse Standard in der Katastrophen Zeit. Zweite Klasse liegt auf dem Boden ……

      • R. E.
        Servus A. V.
        Viele Leute sind durch Zufall
        entstanden, obwohl es garnicht
        notwendig gewesen wäre. Selber was machen
        Auf jeden Fall haben,diese
        Leute was gutes getan
        Alle Hochachtung. Frohe Ostern

        • Genau …. Deutschland im Jahre 2020 ist im Bastelmodus. Doch wie prophezeite uns unsere Kanzlerin zum Jahreswechsel ….. es werden goldene 20 sein. Der Vergleich ist gut. Gab es dort nicht auch ne Wirtschaftskrise? Und was danach kam war auch kicht gut!

    Comments are closed.

    Schramberg: Rettungsaktion an Ruine Falkenstein

    Ein Kletterer ist am Pfingstsonntagnachmittag am Fels unterhalb der Ruine Falkenstein abgestürzt. Der Rettungshubschrauber Christoph 54 aus Freiburg war im Einsatz, um den am...

    Enttäuschung in Schiltach: Kida Khodr Ramadan kommt nicht

    Die Organisatoren des Open-Air-Kinos Schiltach zeigen sich enttäuscht: Der für heute angesagte Besuch des Kinostars Kida Khodr Ramadan entfällt. Fans können ihre...

    Gedichte-Rätsel: Märchenhafte Sonntagkinder

    Unser letztes Rätsel war wohl arg schwer: anders als beim Schreiner Fuß hat der Reichskanzler Bismarck und die Linde bei der Villa Junghans kaum...

    Gutes von heute 

    In Schramberg-Sulgen gibt es seit einiger Zeit ein Geschäft, das Backwaren vom Vortag zu sehr günstigen Preisen verkauft. Im Schaufenster hängt nun ein Plakat,...

    In Corona-Zeiten: So geht’s der NRWZ

    "Bleiben Sie gesund!" Das hatten wir von der NRWZ Ihnen, liebe Leser, am 20. März gewünscht. Einen Tag darauf haben wir unsere...

    Lärmschutz: Ausgetrickst

    In Schramberg fühlen sich etliche Anwohner vom Lärm geplagt. Besonders an den Ortsausgangsstraßen Richtung Schiltach, Sulgen, Hardt und Tennenbronn dröhnt es manchmal, dass die...

    Corona-Test: Acht Tage Warten auf’s Ergebnis

    Fakt ist, dass tagtäglich neue Daten zu Corona im Landkreis veröffentlicht werden. Doch wie aktuell sind diese Daten? Die Tests sind immer schneller geworden,...

    Gefährlich überholt: Beinahe schwerer Unfall bei Wellendingen

    Glück im Unglück hatten laut Polizei die Beteiligten eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag auf der L 434 bei Wellendingen ereignet hat....

    Einladung Fronleichnam einmal anders

    Es hat eine lange Tradition zum Fest Fronleichnam Häuser und Wege mit Blumen und kleinen „Altären“ zu schmücken. Da dieses Jahr keine große Prozession...

    Gottesdienst Pfingstsonntag in der evangelischen Stadtkirche in Schramberg

    "An Pfingsten erinnern wir uns daran, dass der Heilige Geist alle Menschen weltweit erfüllt und verbindet. Pfingsten gilt außerdem als Geburtstag der Kirche, ein...
    - Anzeige -