Foto: Siegfried Bucher (links) und Jochen Schwarz bei der Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft in der CDU. Foto: pm

DEISSLINGEN – Seit 50 Jah­ren ist Sieg­fried Bucher aus Deiß­lin­gen-Lauf­fen Mit­glied der CDU. Schon ein Jahr nach der Grün­dung des Orts­ver­bands Lauf­fen – „Frü­her ging es nicht, denn da war ich noch Bet­tel­stu­dent in Kon­stanz“ – ist Bucher 1968 der Par­tei bei­getre­ten. Bei einer pas­si­ven Mit­glied­schaft blieb es nicht lan­ge, denn bald schon über­nahm er die Kas­sen­füh­rung, wel­che er bis heu­te inne­hat.

So konn­te der Orts­ver­bands­vor­sit­zen­de Jochen Schwarz sei­nen „Kas­sier“ Sieg­fried Bucher nicht nur für das 50er-Jubi­lä­um ehren, son­dern ihm auch für sei­ne treu­en Diens­te für die CDU und damit für das gesell­schafts­po­li­ti­sche Enga­ge­ment dan­ken: „Sieg­fried Bucher ist nicht nur abso­lut pünkt­lich und zuver­läs­sig in der Wahr­neh­mung sei­nes Amtes, son­dern er ist auch ein Impuls­ge­ber, der sei­nen Vor­sit­zen­den anstupft, wenn etwas getan wer­den muss.“

Neben einer Urkun­de und der gol­de­nen Ehren­na­del drück­te die CDU ihren Dank auch durch einen Restau­rant­gut­schein aus ver­bun­den mit der Auf­la­ge, dass Bucher die­sen zusam­men mit sei­ner Frau ein­lö­sen müs­se: „Unser Dank gilt eben­so der Ehe­frau Rena­te, die ihren Sieg­fried oft ent­behrt, wenn er sich poli­tisch für sein Hei­mat­dorf enga­giert“, so Schwarz in sei­ner Lau­da­tio.