- Anzeigen -

Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

(Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

Gut informiert in die Ausbildung starten

(Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

„Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

(Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

(Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...
- Anzeige -
18.5 C
Rottweil
Freitag, 14. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    „Wunderfitz“ am Friedrichsplatz eröffnet

    (Anzeige). Frischer Kaffeeduft dringt aus dem Haus am Friedrichsplatz 16, in unmittelbarer Nähe zum schönen Christophorus-Brunnen, gleich neben der Predigerkirche. Dort befindet...

    HUK-COBURG-Versicherungsgruppe: Dank Top-Beratung bestens abgesichert

    (Anzeige). Danny Walther übernimmt zum 1. August das Kundendienstbüro der HUK-COBURG in Rottweil. In der Hohlengrabengasse 24 bietet der Versicherungsexperte seinen Kunden...

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Sommerschlussverkauf in Rottweil und Schramberg – hier bekommen Sie die Schnäppchen

    (Anzeige). Eigentlich gibt der Handelsverband Textil jedes Jahr das offizielle Datum des Sommerschlussverkaufes an. Dieses Jahr hat er wegen der Corona-Krise darauf...

    Gut informiert in die Ausbildung starten

    (Anzeige). Wer einen Ausbildungsplatz hat, der kann sich glücklich schätzen. Doch nicht immer ist die Freude von langer Dauer.

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...
    - Anzeige -

    SPD-Kreisverband Rottweil fährt zur Kandidatenvorstellung

    Sozialdemokraten wollen sich ein eigenes Bild von den Bewerbern für den Bundesvorsitz machen

    Die SPD hat ein bisher einmaliges Verfahren zur Wahl einer neuen Parteispitze in Gang gesetzt, wie es in einer Pressemitteilung heißt. Nachdem die Bewerbungsfrist abgelaufen ist, stellen sich die Bewerberinnen und Bewerber auf insgesamt 23 Regionalkonferenzen den SPD-Mitgliedern und der Öffentlichkeit vor, bevor die Mitglieder entscheiden, wer es werden soll.

    - Anzeige -

    Der SPD-Kreisverband Rottweil wird an der Regionalkonferenz zur Vorstellung der Bewerberinnen und Bewerber für den SPD-Vorsitz am Samstag, 14. September, in Filderstadt teilnehmen. Beginn ist dort in der „Filharmonie“ um 16 Uhr. Die Fahrt erfolgt mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Der Zug startet um 13.17 Uhr am Bahnhof in Rottweil, um 13.32 Uhr kann in Oberndorf zugestiegen werden und um 13.41 Uhr in Sulz. Das Ziel Filderstadt wird um 15.20 Uhr erreicht. Der Fußweg vom dortigen Bahnhof zum Veranstaltungsort dauert knapp zehn Minuten. Die Rückfahrt erfolgt um 18.41 Uhr. In diesem Fall sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 20.41 Uhr wieder in Rottweil. Sollte es etwas später werden, ist Abfahrt in Filderstadt um 19.11 Uhr. Dann sind die Teilnehmerinnen und Teilnehmer um 21.54 Uhr wieder in Rottweil. Beides natürlich mit der Möglichkeit, in Sulz oder Oberndorf aus zu steigen.

    Der SPD-Kreisvorstand bittet darum, dass sich alle Mitfahrerinnen und Mitfahrer bis Donnerstag, 12. September, bei der stellvertretenden SPD-Kreisvorsitzenden Gisela Burger, Telefon 0741 / 32745 oder E-Mail: burger.gisela@t-online.de melden. Sie kümmert sich dann um die Fahrkarten.

     

    - Anzeige -
    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend