Villingendorf: Grün-weiß-orangener Empfang der Berlin-Delegation zum „Deutschen Lehrerpreis“

Mit einem „Hoch auf uns“ und einem riesigen Herz in den irischen Nationalfarben  begrüßte die Schulgemeinschaft der Grund- und Werkrealschule Villingendorf die Delegation der Lehrkräfte zurück aus Berlin. Mit bewegenden Worten bedankten sich die Schülersprecher Ekin Su und Carmen Schlosser für das Erlangen des „Deutschen Lehrerpreises“.

Auch ließen sich in einer kleinen und überraschenden Feierstunde Kämmerer Michael Hardtmann im Namen der Gemeinde Villingendorf als Schulträger, Bürgermeister-Stellvertreter Karl-Heinz Wachter für den Gemeinderat und Jan C. Rolli für den Elternbeirat nicht nehmen, ihrer großen Freude über die Auszeichnung Ausdruck zu verleihen. Rektor Rainer Kropp-Kurta bedankte sich für die wertschätzenden Worte und betonte, dass der Lehrerpreis eine Auszeichnung nicht nur für das pädagogische Projekt der Irlandklasse, sondern das außergewöhnliche Engagement der ganzen GWRS sei.

Auf Facebook wird das Ereignis natürlich gefeiert:

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

Facebook

Mit dem Laden des Beitrags akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Facebook.
Mehr erfahren

Beitrag laden

 

-->

Mehr auf NRWZ.de