- Anzeigen -

Mit dem Auto in den Sommerurlaub

(Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

(Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

(Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

(Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

(Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...
12 C
Rottweil
Dienstag, 4. August 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Fünfmal 25 Jahre – HECO ehrt Jubilare

    (Anzeige). Schramberg, im Juli 2020 – HECO feierte vor wenigen Tagen in angemessenem Rahmen die langjährige Betriebszugehörigkeit von fünf Mitarbeitenden. Die Jubilare...

    Traditionelle Gerichte aus dem Schwarzwald auf der Speisekarte

    (Anzeige). Unter dem Motto „Naturpark-Traditionsgerichte“ laden die Naturpark-Wirte auch in diesem Jahr zu einer kulinarischen Reise durch den Schwarzwald ein. Bis 31....

    Hauser feiert Wiedereröffnung der Tankstelle: „Tanke-schön-Aktion“ auf dem Berner Feld

    (Anzeige). Rottweil. Hauser öffnet am Samstag, 25. Juli 2020, wieder seine Tankstelle mit einer „Tanke-schön-Aktion“. Die Tankstelle ist an 7 Tagen die...

    Mit dem Auto in den Sommerurlaub

    (Anzeige). Der Sommer steht vor der Tür und damit beginnt auch die große Reisezeit. Mehr als 90 Prozent der Deutschen nutzen laut...

    Hauskauf im Dorf: Alles auf Grün!

    (Anzeige). Bauen & Wohnen im Juli 2020 - das Sonderthema auf NRWZ.de. Mit interessanten Berichten und unterstützt vom lokalen Handwerk. Themen diesmal:...

    Villingendorfer Schule erfreut sich mit über 350 Schülern historisch einmaliger Nachfrage

    Einschulungsfeier der beiden fünften Klassen an der Grund- und Werkrealschule Villingendorf

    VILLINGENDORF – Unter dem Motto des „Wachsens“ stand die Einschulungsfeier der neuen fünften Klassen an der GWRS Villingendorf. Unter Leitung von Musiklehrer Raphael Meißner begrüßten die Sechstklässler mit einem „Lied vom Apfelbaum“ ihre Nachfolger in Klassenstufe 5 und beschenkten diese mit selbst gestalteten Tontöpfchen und Pflanzensamen, die zusammen mit ihren neuen Besitzern in den nächsten Wochen aufgehen und wachsen mögen.

    Die Fünftklässler selbst hatten mit ihren neuen Klassenlehrerinnen Lena Wagner und Claudia Seifried an ihrem ersten Unterrichtstag gleich ein kleines Theaterstück eingeübt. „Eine kleine Sonnenblume“ stand wiederum stellvertretend für das anstehende „Wachsen und Gedeihen“ der Kinder. Wagner und Seifried versprachen ihren Schülerinnen und Schülern, sie mit Herz und Sonnenwärme zu unterstützen und bei einem Regenguss oder starkem Wind stets zur Seite zu stehen.

    Rektor Rainer Kropp-Kurta durfte die 32 Schülerinnen und Schüler aus Villingendorf (12), Dietingen (7), Epfendorf (4), Rottweil (4), Bösingen (3), Dunningen und Oberndorf (je 1) schließlich offiziell an der GWRS aufnehmen und freute sich über den mit zwei Klassen historisch einmaligen Einschulungsjahrgang der Sekundarstufe. Die fünfte Klassenstufe sei hier symptomatisch für die gesamte Bildungseinrichtung, welche die Rekord-Schülerzahlen aus dem Vorjahr zu Schuljahresbeginn mit über 350 Kindern und Jugendlichen nochmals nach oben korrigieren konnte.

     

    - Anzeige -

    Newsletter

    Aktuelle Stellenangebote

    Share via
    Send this to a friend