Von Boule bis Zumba – Sport- und Spieletag in Zimmern

ZIMMERN – Die Grund- und Werkrealschule Zimmern veranstaltete einen großen Sport- und Spieletag mit vielen tollen Angeboten. Ursprünglich als Ersatz für die dieses Jahr ausfallenden Bundesjugendspiele gedacht, war schnell klar, dass der Sport- und Spieletag fest im Schulcurriculum etabliert wird.

Insgesamt konnten die Schülerinnen und Schüler drei Workshops wählen, die über den ganzen Tag verteilt waren. Zur Wahl standen Hip-Hop in Kooperation mit der Tanzschule Herzig, Fußball (Edgar Beck, SV Zimmern), Schnitzeljagd, Parcours, Zumba (Katrin Grunwald, SG Deißlingen), Kegeln, Yoga (Yoga Center yoga & health, Pia Fleig & Katrin Hahne-Kohler, Yoga Vidya), Turnen (SV Zimmern, Frau Bantle), Fitnessstudio (Clever Fit, Rottweil), Fahrradtour (Schorsch Scherfer), Walking, Beachvolleyball und Boule (Boule- Club Zimmern). Die Kinder waren ob des großen Angebotes begeistert und erlebten einen wunderschönen Schultag. Als besonderen Gewinn empfanden alle Beteiligten die vielen externen Partner, die die Schulgemeinschaft an diesem Tag unterstützen.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de