Ziegler für Scholz?

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Andreas Ziegler kandidiert in diesem Jahr für den Kreistag in Rottweil. Dem Dietinger liegen die Anliegen der Gesamtgemeinde am Herzen, die er im Kreistag vertreten möchte, teilte die Gemeinde mit. Dietingens Bürgermeister Frank Scholz hatte angekündigt, wegen anderweitiger Verpflichtungen aus dem Kreistag ausscheiden zu wollen.

Dieser Tage hat sich Ziegler – kurz nach seiner Nominierung durch die CDU Rottweil – mit Bürgermeister Frank Scholz getroffen. Diesem stellte Ziegler drei Themenschwerpunkte vor, zum einen den Krippenausbau im Ortsteil Böhringen, der bei Ziegler als zweifacher Familienvater sofort auf Zustimmung gestoßen ist. Zum anderen die Themen, Sanierung der Kreisstraßen und der Ausbau der Breitbandversorgung in der Gesamtgemeinde.

Ziegler möchte nach Angaben der Gemeinde diese und weitere Themen in den kommenden Wochen mit den Dietinger Bürgern besprechen. Dazu wolle er Termine in der gesamten Gemeinde anbieten.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
12.4 ° C
14.2 °
9.1 °
66 %
2.2kmh
94 %
Sa
12 °
So
11 °
Mo
7 °
Di
5 °
Mi
6 °