- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...
11.4 C
Rottweil
Sonntag, 27. September 2020

- Anzeigen -

biema @ Jobs for Future 2020

(Anzeige). Donaueschingen, im September 2020. biema zählt bereits seit den ersten Veranstaltungen zu den festen Ausstellergrößen der Jobs For Future in Villingen-Schwenningen....

Der Schramberger Betten TÜV

(Anzeige). Das Bettenland Alesi in der Bahnhofstraße 21 in Schramberg reinigt seit Anfang des Jahres Zudecken, Kissen und Matratzenbezüge direkt im Hause....

Lauterbach: Bauplätze in attraktiver Lage warten auf neue Eigentümer

(Anzeige). Bereits vor einigen Jahren hat die Gemeinde Lauterbach insgesamt neun Bauplätze im Bereich Distelweg/Sulzbacher Straße erworben und erschlossen. Nach einem schleppenden...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Zimmern bekämpft Coronakrise mit Kreativität und Solidarität

ZIMMERN – „Not macht erfinderisch“ und „Langeweile macht kreativ“ – zwei Lebensweisheiten, die in Corona-Zeiten ganz besonders gelten: Zimmern will den von einem gefährlichen Virus erzwungenen Stillstand nutzen, um gemeinsam etwas zu bewegen und Sinn stiftende Projekte wie bei der Regenbogen-Aktion in die Familien zu tragen. Die Kreativität haben viele bereits unter Beweis gestellt.
Bürgermeisterin Carmen Merz gibt daher den Startschuss für einen Malwettbewerb für Kinder.

Malwettbewerb für Kinder bis 14 Jahre: Je zwei Wochen können die Kinder ein Bild zu einem bestimmten Thema (siehe unten) malen. Es folgt eine Prämierung der schönsten Bilder und Veröffentlichung auf www.zimmern-or.de, in der Bürger-App sowie im Amtsblatt der Gemeinde. Zu gewinnen gibt es tolle Preise.

Die Bilder können jeweils bis Sonntag im Rathausbriefkasten eingeworfen oder ans Rathaus Zimmern per Post oder E-Mail an info@zimmern-or.de  übersandt werden (bitte Name, Alter, Adresse und Telefonnummer nicht vergessen). Daraus werden die schönsten und kreativsten Bilder ausgewählt und auf der Webseite www.zimmern-or.de, in der Bürger-App sowie im Amtsblatt präsentiert. Mitmachen können alle Kinder bis 14 Jahren aus Zimmern o. R. mit den Ortsteilen Horgen, Flözlingen und Stetten. Zudem gibt es für die besten Bilder tolle Preise wie z. B. Gesellschaftsspiele zu gewinnen. Die Gewinner werden jeweils schriftlich benachrichtigt.

Themen für den Malwettbewerb für die nächsten Wochen:

  • 20. April – 3. Mai: „Mein Lieblingsort in Zimmern o. R.“
  • 4. – 17. Mai: „Meine Lieblingsbeschäftigung“
  • 18. – 31. Mai: „Mein Verein und ich“

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote