Adventskonzert im Heilig-Kreuz-Münster

ROTTWEIL – Macht Euch bereit! Unter diesem Titel laden die Mädchenkantorei Auferstehung Christi und der Münsterchor am kommenden Sonntag, 1. Dezember ab 17 Uhr ins Heilig-Kreuz-Münster zu einer musikalischen Einstimmung auf den Advent ein.

Die Chorleiter Friederike Scheunchen und Julian König haben mit den beiden Chören Adventslieder aus verschiedenen Epochen eingeübt. Zur Aufführung kommen bekannte Lieder wie etwa „O Heiland reiß die Himmel auf“, „Es kommt ein Schiff gefahren“, „Machet die Tore weit“. Auch zeitgenössische Lieder sowie englischsprachige Stücke stehen auf dem Programm.

Ein Bläserquartett mit Lisa Werner, Fynn Müller, Trompete, Quinn Taylor Parker, Tenorposaune sowie Benedikt Dietrich, Bassposaune begleitet die Chöre. Die Konzertbesucher sollen aber nicht nur zuhören, sondern bei einigen Liedern auch mitsingen. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Nach dem Konzert wird vor dem Münster noch Glühwein ausgeschenkt.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

„Genial, pfiffig, unverzichtbar“

ROTTWEIL - Von den Maultaschen über das Auto bis zu Hightech-Ideen haben die Schwaben bekanntlich einiges zum Welterbe beigesteuert. Zur...

Ideenaustausch zu nachhaltigerem Leben

ROTTWEIL - Auf dem Weg zu einer nachhaltigen und lebenswerten Stadt startet die Lokale Agenda am 28. Januar mit einem ...

Rottweils Damen auf dem Weg zur Tabellenführung?

Die Damen stehen im Mittelpunkt des heimischen Handballs: Die der HSG Rottweil, die im Falle eines Sieges (vorübergehend) die Tabellenführung übernehmen, und...

Touristen-Service künftig auch sonntags

Die „Tourist Information“ in Rottweil soll länger geöffnet haben, auch an Samstagnach- und Sonntagvormittagen. Das beschloss der Gemeinderat auf Antrag der FDP-Fraktion...

Mehr auf NRWZ.de