Benefiz-Jazzkonzert mit dem Dizzy Krisch Quartett

ROTTWEIL – Am Samstag, 9. November ab 20 Uhr findet im Badhaus in Rottweil ein Benefiz-Jazzkonzert mit dem Dizzy Krisch Quartett statt.

Zum vierten Mal in Folge veranstalten Bernd Kammerer von der Musikbox Rottweil und Hans-Joachim Baur ihr alljährliches Benefiz-Konzert. Der Reinerlös des Konzertabends kommt wieder dem Rottweiler Afrikahilfe-Verein Olileanya zugute.

Zielsetzung dieses Vereins ist es, Kindern und Jugendlichen in Nigeria Zukunftsperspektiven und praktische Unterstützung für ein Leben in ihrem Heimatland zu geben. Mehr Infos dazu gibt es unter www.olileanya.info
Für das diesjährige Konzert konnte der renommierte Vibraphon-Virtuose Dizzy Krisch gewonnen werden. Zusammen mit seinen Mitmusikern an Klavier, Bass und Schlagzeug wird er einen spannenden Streifzug durch die Welt des Vibraphon-Jazz präsentieren. Eine unterhaltsame Hommage an die großen Vibraphon-Legenden wie Lionel Hampton, Terry Gibbs, Milt Jackson und Bobby Hutcherson. 

Eintrittskarten gibt es im Vorverkauf o in der Musikbox Rottweil (Tel. 0741 42267, E-Mail: info@musikbox-rottweil.de oder an der Abendkasse . 

 

-->

Mehr auf NRWZ.de