- Anzeigen -

Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

(Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

(Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

(Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

(Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

(Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

(Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....
17.8 C
Rottweil
Sonntag, 12. Juli 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Schöner wohnen, schöner arbeiten in Waldmössingen

    (Anzeige). Ein Gespräch mit dem neuen Ortsvorsteher Markus Falk über Vergangenes und Zukünftiges Seit 1971 gehört Waldmössingen zu Schramberg...

    Schuler Präzisionstechnik – Tag der Ausbildung am Freitag, 10. Juli 2020 und am Samstag, 11. Juli 2020

    (Anzeige). Am Freitag und Samstag, 10. / 11. Juli findet bei Schuler Präzisionstechnik in Gosheim wieder der „Tag der Ausbildung“ statt. Dabei...

    Ab heute: „Outlet-Tage“ und Schnäppchenmarkt in Rottweil

    (Anzeige). Ab dem heutigen Mittwoch, 1. Juli, gilt's: Dann sinkt die Mehrwertsteuer - Shopping wird günstiger. Das wird Anreize zum Einkaufen schaffen....

    Das prüfen Banken vor der Baufinanzierung

    (Anzeige). Von Bonität bis Verkehrswert – wer eine Immobilie finanzieren will, sollte sich am besten schon vor dem Gespräch mit dem Baufinanzierungsberater...

    Ab mit dem Auto und fit in den Urlaub

    (Anzeige). Eis, Spaghetti, Sonne und Meer – viele Deutsche wünschen sich nach der Corona-Krise nichts sehnlicher als einen Urlaub in Italien. Jetzt...

    Lieber zum Sachverständigen gehen als vor Gericht ziehen

    (Anzeige). Nicht selten sind über den Zeitraum mehrerer Jahre zudem mehrere Vorsitzende Richterinnen oder Richter beteiligt, was den Vorgang nicht einfacher macht....

    Erstes und höchstes Turmkonzert Deutschlands in Rottweil

    ROTTWEIL – Der Thyssenkrupp Testturm in Rottweil ist seit wenigen Tagen eröffnet, mehr als 1000 Besucher werden pro Öffnungstag erwartet, da wartet der lokale Radiosender „das neue radio neckarburg“ mit dem nächsten Turm-Highlight auf: am Donnerstag, 16. November veranstaltet der Sender auf dem Testturm das erste und höchste Turmkonzert Deutschlands.

    Auf der höchsten Aussichtsplattform Deutschlands mit 232 Metern Höhe erwartet die Hörer ein exklusives Konzert mit Gregor Meyle. Meyle ist bekannt für seine TV Sendung „Meylensteine“ und aus der ersten Staffel von Xavier Naidoos „Sing meinen Song – Das Tauschkonzert“. Inzwischen ist er Träger des deutschen Fernsehpreises, hat vier Studio- und vier Live Alben veröffentlicht und tritt bei rund 100 Konzerten pro Jahr auf. Momentan ist er auf „Die Leichtigkeit des Seins – Tour“ und macht damit rund um seine Konzerte in Stuttgart und Karlsruhe auch Halt in Rottweil.

    „das neue radio neckarburg“ Geschäftsführerin Dr. Gwendolin Gundlach freut sich auf das Konzert in besonderer Höhe: „Wir können es kaum erwarten, das neue Wahrzeichen der Region mit einem besonderen Konzert beschallen zu dürfen. Die Aussichtsplattform auf 232 Metern Höhe, der Blick bis zu den Alpen und dazu ein besonderes Konzert. Deshalb gibt es die Tickets auch nicht zu kaufen, sondern nur zu gewinnen.“

    „Unsere Hörer können sich online registrieren und dann um 7:07 und 16:16 Uhr uns einschalten. Ziehen wir sie und sie melden sich innerhalb von drei Hits, sind sie dabei.“, erklärt Programmleiter Raphael Roth. „Wir freuen uns auf dieses besondere Highlight!“ Das höchste Turmkonzert Deutschlands wird vom „neuen radio neckarburg“ und Hitradio antenne 1 veranstaltet.

     

    Aktuelle Stellenanzeigen auf NRWZ.de:

    - Anzeige -

    Newsletter

    This function has been disabled for NRWZ.de.