Bernhard Kratzer (rechts) und Paul Theis bestreiten das neujahrskonzert im Rottweiler Münster. Foto: pm

ROTTWEIL – Das wie­der­eröff­ne­te Hei­lig-Kreuz Müns­ter in Rott­weil bie­tet am Mitt­woch, 3. Janu­ar 2018 ab 19 Uhr den beson­de­ren Rah­men für ein fest­li­ches Neu­jahrs­kon­zert. 

 Nach der umfang­rei­chen Reno­vie­rung ver­bin­den sich hier Raum- und Orgel­klang zu einer voll­ende­ten Kon­zer­t­at­mo­sphä­re für ein wah­res Feu­er­werk vir­tuo­ser Trom­pe­ten- und Orgel­klän­ge. Der renom­mier­te Klas­sik­trom­pe­ter Bern­hard Krat­zer (Staats­or­ches­ter Stutt­gart) und der Orga­nist Paul Theis (Stutt­gart) prä­sen­tie­ren glanz­vol­le Trom­pe­ten­kon­zer­te und vir­tuo­se Orgel­wer­ke unter ande­rem von Tele­mann, Hän­del (Was­ser­mu­sik-Sui­te), J. S. Bach, Hum­per­dinck (aus Hän­sel und Gre­tel) und Elgar (Pomp & Cir­cum­s­tan­ce). Seit über 20 Jah­ren steht das Duo für glanz­vol­le Fes­te der Trom­pe­ten- und Orgel­mu­sik.

Bern­hard Krat­zer, Solo­trom­pe­ter des Staats­or­ches­ters Stutt­gart avan­cier­te in den letz­ten Jah­ren zu einem der füh­ren­den Trom­pe­ten­vir­tuo­sen Deutsch­lands. Schon als jun­ger Stu­dent begeis­ter­te er sich unter dem Ein­fluss des jüngst ver­stor­be­nen Alt­meis­ters Mau­rice André für die Instru­men­tal­kom­bi­na­ti­on Trom­pe­te und Orgel. Sei­ner Pic­co­lo­trom­pe­te ent­lockt er zar­tes­te Pia­no­k­län­ge, per­len­de Kolo­ra­tu­ren und jubeln­de Töne
mit gro­ßer Bril­lanz. Sei­ne Ton­ge­bung ist von auf­fäl­li­ger Dezenz und Wär­me. Auch in der Höhe spielt er aufs Feins­te aus­ba­lan­ciert, so dass man oft das Gefühl hat, man höre da kein wirk­li­ches Blech­blas­in­stru­ment.

Bern­hard Krat­zers künst­le­ri­sches Schaf­fen ist in mitt­ler­wei­le über zehn CD-Ein­spie­lun­gen doku­men­tiert. Nach dem tra­gi­schen Unfall­tod sei­ner lang­jäh­ri­gen Orgel­part­ne­rin Moni­ka Nuber im Okto­ber 1996 ist Paul Theis seit nun­mehr 20 Jah­ren der kon­ge­nia­le, musi­ka­li­sche Part­ner des Aus­nah­me­trom­pe­ters.
Eine rege Kon­zert­tä­tig­keit als frei­schaf­fen­der Orga­nist und Ora­to­ri­en­sän­ger im In- und Aus­land sowie zahl­rei­che CD- und Rund­funk­auf­nah­men doku­men­tie­ren sein hohes künst­le­ri­sches Niveau.

Kar­ten­vor­ver­kauf:
Rott­weil: Tou­rist-Infor­ma­ti­on Tele­fon: 0741/494280
Rott­weil: Buch­hand­lung Klein Tele­fon: 0741/6007
Rott­weil: Schwarz­wäl­der Bote Tele­fon: 0741/53180
Inter­net: www.reservix.de; www.easyticket.de; www.heroicmusic.de
Abend­kas­se und Ein­lass ab 18.15 Uhr