Gutmann-Fotos im Café Bohne in Schramberg

Ab 1. Oktober bis 19. November zu sehen

SCHRAMBERG –  Der Naturfotograf Karl Gutmann zeigt eine Auswahl seiner schönsten Fotos ab dem 1. Oktober im Café Bohne in der Schramberger Fußgängerzone.  Er hat 16 Bildtafeln mit verschiedenen Motiven wie Mond, Sonne und Naturaufnahmen auf Leinwand drucken lassen.

Die NRWZ hat im Dezember 2018 über  Gutmann berichtet und veröffentlicht immer wieder gerne seine außergewöhnlichen Aufnahmen wie zuletzt die Gamsherde bei Schramberg. Die Bilder im Café Bohne werden bis zum 19. November zu sehen sein.

Mehr unter https://www.charles-guddy-pictures.de.

 

-->

Aktuell auf NRWZ.de

Die NRWZ zum Wochenende vom 25. Januar 2020 ist da!

Liebe Leser, die neue NRWZ zum Wochenende ist da, nun die Ausgabe 3/2020 vom 25. Januar 2020. Themen: „Dickes Weib sucht noch Narren”, „Neuer...

Schramberg klärt die Rechtslage

Seit etlichen Jahren hat die Stadt immer wieder auf Abbruchgrundstücken Parkplätze angelegt. Jetzt hat der Ausschuss für Umwelt und Technik vier dieser...

Reinhard Großmann veröffentlicht neues Buch „Größere Liebe“

Schramberg/Freienwill. Das neue Jahr beginnt mit einem neuen Buch von Reinhard Großmann. Das Buch heißt "Größere Liebe" und enthält vier Erzählungen. Großmann hat über...

Sprache und Politik

Über die Bedeutung von Sprache gerade auch in politischen Zusammenhängen diskutierte der in London lehrende Literaturprofessor Rüdiger Görner mit Schülerinnen und Schülern...

Mehr auf NRWZ.de