Syrocks spielt in der Lackendorfer Krone. Foto: pm

DUNNINGEN-LACKENDORF – Die Hard and Hea­vy Band Syrocks wird am Sams­tag, 13. April ab 21 Uhr mit einem Hea­vy Metal und Hard Rock Gewit­ter die Kro­ne in Lacken­dorf zum Beben brin­gen.

Mit im Gepäck haben die vier Hard­ro­cker, den auf ihrer neu­en CD „Pain Gua­ran­tee“ erschei­nen­de Hard Rock ’n‘ Roll Kra­cher „Gim­me”. Mit­te Febru­ar war man im Baze­ment Stu­dio in Hün­stet­ten im schö­nen Tau­nus und hat die neu­en Lie­der ein­ge­spielt. lein gerin­ge­rer als Mar­kus Tes­ke, der soge­nann­te deut­sche Metal-Pabst, hat die Songs auf­ge­nom­men und abge­mischt. Die neue CD wird vor­aus­sicht­lich im nächs­ten Monat fer­tig sein und in den Rega­len ste­hen.

Syrocks prä­sen­tie­ren in Lacken­dorf eine rund zwei­ein­halb­stün­di­ge Hard­rock­par­ty, ein Feu­er­werk der Hard Rock und Hea­vy Metal Sze­ne, bunt gemischt aus eige­nen Lie­der und Cover­songs. Im neu­en Pro­gramm wur­de die Play-Lis­te über­ar­bei­tet. Unter ande­rem kamen Lie­der von Accept, Judas Priest, Motör­head, Ham­mer­fall, Black Sab­bath, Scor­pi­ons und AC/DC mit drauf!

Rock­röh­re und Front­man Frank wird in einer klei­nen Unplug­ged Ses­si­on, Mit­te des Kon­zerts sein Kön­nen nach­drück­lich unter Beweis stel­len. Hier­zu hat er sich drei Cover­songs, mit sehr hohem Schwie­rig­keits­grad von “ Mano­war“,“ Deep Pur­ple“ und “Chuck Ber­ry“ raus­ge­sucht. Syrocks wird am Sams­tag­abend nach dem Head­li­ner nicht nur die Gäs­te, son­dern auch die zahl­rei­chen Musi­ker und ihre Hel­fer bei der After­show­par­ty unter­hal­ten.