Ingrid Wild stellt in den ehemaligen Werkstätten der Pulverfabrik aus

Sommerausstellung von Ingrid Wild in den ehemaligen Werkstätten der Pulverfabrik im Neckartal 142 in Rottweil. Foto: pm

ROTTWEIL – Vom Sams­tag, 8. Juli bis Sonn­tag 16. Juli stellt Ingrid Wild im außer­ge­wöhn­li­chen Ambi­en­te des ein­zig­ar­ti­gen Indus­trie­denk­mals ehe­ma­li­ge Werk­stät­ten der Pul­ver­fa­brik im Neckar­tal 142 aus.

Beglei­tend zur Aus­stel­lung besteht die Mög­lich­keit an Füh­run­gen durch das Gebäu­de teil­zu­neh­men. Der Eigen­tü­mer, Rein­hold Ora­wetz, wird per­sön­lich durch das Gebäu­de füh­ren. Die Füh­run­gen fin­den an bei­den Sams­ta­gen, Sonn­ta­gen sowie am Mitt­woch jeweils um 18 Uhr statt. Treff­punkt für die Füh­run­gen ist der Aus­stel­lungs­raum. Alle Infos hier­zu fin­den sich auf www.ingridwild.com.

Die Aus­stel­lung von Ingrid Wild ist täg­lich geöff­net, sams­tags 14 Uhr bis 19 Uhr / sonn­tags 14 Uhr – 21 Uhr / mon­tags-frei­tags 18 Uhr – 21 Uhr.