Das Ensemble Vox Tuselinga wird 25 Jahre alt und gibt sein Jubiläumskonzert am 21. Oktober. Foto: Jürgen Bögelspacher

DEISSLINGEN – Der Lie­der­kranz Deiß­lin­gen lädt am Sams­tag, 21. Okto­ber zum Jubi­lä­ums­kon­zert ein: Das Ensem­ble Vox Tuse­lin­ga wird 25 Jah­re alt. Das Kon­zert unter dem Mot­to ”we love to sing” beginnt um 18 Uhr in der Lau­ren­ti­us­kir­che in Deiß­lin­gen, die Hap­py Jazz Sin­gers und Cho­rus Mun­di gra­tu­lie­ren mit musi­ka­li­schen Geburts­tags­ge­schen­ken.

Mehr Jazz, Pop und Gos­pel, das war der Wunsch der jun­gen Sän­ge­rin­nen und Sän­ger des gemisch­ten Chors vor 25 Jah­ren. Auf Vor­schlag von der dama­li­gen Chor­lei­te­rin Mari­an­ne Brun­ner gab es im März 1992 mit zwölf Sän­ge­rin­nen und Sän­gern die ers­te Pro­be des klei­nes Ensem­bles. Es soll­te vor allem ein jün­ge­rer Per­so­nen­kreis ange­spro­chen wer­den.

Der ers­te Auf­tritt des neu gegrün­de­ten Cho­res mit dem Namen „Neu­es Sin­gen“ war im Sep­tem­ber 1992 beim Wunsch­kon­zert des Liederkranzes.Der Chor ent­wi­ckel­te sich und trat erst­mals 1994 beim Kon­zert unter dem Namen „Ensem­ble Vox Tuse­lin­ga“ Deiß­lin­gen, also die „Stim­men aus Deiß­lin­gen“ auf. Vie­le erfolg­rei­che Kon­zer­te gab es, und im Jahr 2011 fand das ers­te eige­ne Vox-Kon­zert in Deiß­lin­gen statt. Vier Chor­lei­ter haben in den 25 Jah­ren die musi­ka­li­sche Rich­tung vor­ge­ge­ben.

Der Jubi­lä­ums Vox-Chor mit etwa 25 Sän­ge­rin­nen und Sän­gern hat fürs Jubi­lä­ums­kon­zert ein abwechs­lungs­rei­ches Pro­gramm zusam­men­ge­stellt und ein­stu­diert. Dazu gehö­ren Arran­ge­ments bekann­ter Jazz­stan­dards, tra­di­tio­nel­ler Spi­ri­tu­als und Gos­pel­songs, teils a capel­la, teils mit Band­be­glei­tung: Ein musi­ka­li­sches Feu­er­werk, ein Lecker­bis­sen, das ver­spre­chen die Ver­an­stal­ter.