Die Jugendkantorei Göllsdorf bei ihrem Sommerkonzert in die Göllsdorfer Pfarrkirche. Archivfoto: Ulrike Lewinski-Papenberg

ROTTWEIL-GÖLLSDORF – Die Jugend­kan­to­rei Gölls­dorf lädt zu ihrem all­jähr­li­chen Som­mer­kon­zert Sonn­tag, 14. Juli ab 17 Uhr in der St. Franz-Xaver-Kir­che Gölls­dorf ein. Die­se Jahr inter­pre­tiert sie unter dem Mot­to „Eine Rei­se durch die Zeit“ Chor­wer­ke aus den unter­schied­lichs­ten Epo­chen und Sti­len.

Vom Gre­go­ria­ni­schen Cho­ral bis hin zur roma­ni­schen Chor­mu­sik und Micha­el Jack­son ist alles dabei, ganz neben­bei zei­gen sich die Jugend­li­chen dabei auch ger­ne in Solo­be­set­zun­gen mit und ohne Instru­ment. Auch der Kin­der­chor prä­sen­tiert, was sie alles in den Pro­ben mit viel Spaß erlernt haben und tra­gen zu einem kurz­wei­li­gen und unter­halt­sa­men Abend bei.