Kabarettist Breuer aktualisiert „Alles muss Rausch“

Für NRWZ.de+ Abonnenten: 

Epfendorf – Es sei „allerhöchste Zeit, den Menschen wieder ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern“, schreibt der Rottweiler Kabarettist Thomas C. Breuer in einer Presseankündigung. Und weiter: „Wie könnte dies besser gelingen als mit humor- und gehaltvollen Texten zum Thema Wein, begleitet von guten Tropfen?“ Am 28. April tritt Breuer daher um 19.30 Uhr in der „Heimatliebe“ in Epfendorf auf.

Zwischen 2013 und 2018 erfreute das Literarische Kabarettprogramm „Kabarett Sauvignon“ Weinfreunde und normal Sterbliche zwischen Hamburg und Luxembourg, Los Angeles und Salgesch (Wallis), mit rund 240 Aufführungen das erfolgreichste Programm des Autors Thomas C. Breuer, präsentiert in Weingütern, Weinhandlungen, Theatern, Kleinkunstbühnen, Galerien, Weinbars etc. im In- und Ausland.

Zeit für ein Update: Die Welt des Weines dreht sich wie die große immer weiter, Trends, Geschmäcker und auch Probleme ändern sich, neue Themen wie Klimawandel oder Weindiebstahl wollen beachtet sein – so konnte es nicht ausbleiben, dass neue Texte entstanden sind bzw. entstehen. Eines haben sie alle gemeinsam: Sie sind gewohnt lustig – und niveauvoll. Daher gibt es jetzt die Version 2.0 des Weinprogramms, mit vielen neuen Texten und einigen alten Bekannten: „Alles muss Rausch“.

Info: Das Kabarettabend in der „Heimatliebe“ (Adenauerstr.10) in Epfendorf beginnt um 19.30 Uhr. Um Voranmeldung wird gebeten: Tel. 07404-9209811.

image_pdfPDF öffnenimage_printArtikel ausdrucken

Aktuelle Meldungen

Das Wetter

Rottweil
Bedeckt
3.3 ° C
5.3 °
1.1 °
92 %
2.9kmh
100 %
Sa
3 °
So
8 °
Mo
8 °
Di
5 °
Mi
5 °