Konzert zum Feierabend mit dem Duo Klanghorizont

Moni Lehner und Claudia Decker singen im Cafe Bienenkönigin in Zimmern. Foto: pm

ZIMMERN – Am Don­ners­tag, 3. Mai ab 19 Uhr ist das Duo Klang­ho­ri­zont zu Gast im Cafe‚zur Bie­nen­kö­ni­gin in Zim­mern.

Moni Leh­ner, bekannt als Pia­nis­tin von The Cer­tain Some­thing, arbei­tet seit eini­gen Jah­ren als Musik­pro­du­zen­tin für vie­le Sän­ge­rin­nen und Sän­ger. Als Kon­zert­ma­na­ge­rin hat­te sie bereits Künst­ler wie Kat­ja Ebstein und Claus Eisen­mann von den Söh­nen Mann­heims zu sich geholt. Seit mehr als 30 Jah­ren ist Moni Leh­ner in unter­schied­li­chen For­ma­tio­nen auf gro­ßen und klei­nen Büh­nen unter­wegs. Dazu zäh­len auch Auf­trit­te mit Anne Hai­gis, Pe Wer­ner oder etwa dem Sin­fo­nie­or­ches­ter Vil­lin­gen-Schwen­nin­gen. Mit ihrem „locke­ren Mund­werk“ hat die gelern­te Steu­er­fach­an­ge­stell­te die Lacher ger­ne auf ihrer Sei­te.

Clau­dia Decker, die in Würz­burg behei­ma­tet ist, hat Gesang, Tanz und Schau­spiel stu­diert und wirk­te in ver­schie­de­nen Musi­cals und Shows mit. Seit eini­gen Jah­ren ist die begab­te Künst­le­rin bei hoch­ka­rä­ti­gen Events zu erle­ben und sie beglei­tet Trau­er­fei­ern und Hoch­zeits­paa­re. Die cha­ris­ma­ti­sche Sän­ge­rin schafft durch ihre beson­de­re Inter­pre­ta­ti­on bekann­ter Songs ein beson­de­res Flair und singt sich mit­ten ins Herz ihrer Zuhö­rer.

Kar­ten sind erhält­lich im Cafe´ zur Bie­nen­kö­ni­gin, unter 07728 / 644 49 20 oder an der Abend­kas­se.