1.4 C
Rottweil
Dienstag, 10. Dezember 2019
Start Kul­tur Ten­mo­ku-Kera­mik aus Tai­wan im Forum Kunst

Tenmoku-Keramik aus Taiwan im Forum Kunst

-

ROTTWEIL – Im Grenz­be­reich von Kunst, Design und Kunst­hand­werk ange­sie­delt ist die Aus­stel­lung, die am Sams­tag, 9. Novem­ber, im Forum Kunst Rott­weil eröff­net wird. Zu Gast ist Lo Sen-hao aus Tai­wan, der sei­ne Ten­­mo­ku-Ker­a­­mi­ken zeigt.

Ten­mo­ku hat eine lan­ge Tra­di­ti­on in Asi­en. Bereits wäh­rend der chi­ne­si­schen Song-Dynas­­tie, die im 13. Jahr­hun­dert zu Ende ging, ent­stan­den die typi­schen Trink­scha­len, die sich durch ein­fa­che For­men und aus­ge­fal­len glän­zen­de Gla­su­ren aus­zeich­ne­ten. Japa­ni­sche Mön­che, die Klös­ter in Chi­na besucht hat­ten, brach­ten eini­ge Stü­cke mit nach Hau­se, Ten­mo­ku wur­de dort imi­tiert und so sehr geschätzt, dass es heu­te zum natio­na­len Kul­tur­er­be Japans zählt. Doch nicht nur in musea­lem Zusam­men­hang, auch bei den ritu­el­len Tee­ze­re­mo­ni­en spie­len die Gefä­ße eine wich­ti­ge Rol­le. Das Geheim­nis der Gla­su­ren wird in kleins­ten Künst­ler­zir­keln bewahrt und wei­ter­ge­ge­ben.   Lo Sen-hao, aus­ge­bil­det an der Natio­na­len Kunst­hoch­schu­le Tai­wan und der Kunst­aka­de­mie Stutt­gart, inter­pre­tiert die Kunst der Ten­­mo­ku-Ker­a­­mik auf sei­ne ganz eige­ne Wei­se.

Er töp­fert und brennt sei­ne Scha­len aus­schließ­lich selbst; in auf­wän­di­gen Expe­ri­men­ten ent­wi­ckelt er sei­ne eige­nen Gla­su­ren aus natür­li­chen und vor Ort gefun­de­nen Mate­ria­li­en: geheim­nis­vol­le Mischun­gen aus Erde, Pflan­zen, Holz und Asche. Die­ser krea­ti­ve Pro­zess birgt immer die Gefahr des Schei­terns in sich – doch wenn er gelingt, ent­ste­hen Wer­ke von unglaub­lich dif­fe­ren­zier­ter Far­big­keit und voll­kom­me­ner Schön­heit. Außer Ori­gi­nal­ke­ra­mi­ken wer­den Foto­gra­fi­en gezeigt, die in extre­mer Ver­grö­ße­rung deren Detail­reich­tum und die male­ri­sche Qua­li­tät der Ober­flä­chen vor Augen füh­ren.

Die Aus­stel­lung dau­ert bis zum 5. Janu­ar 2020. Die Öff­nungs­zei­ten des Forum Kunst Rott­weil: Diens­tag, Mitt­woch und Frei­tag 14 bis 17 Uhr, Don­ners­tag 17 bis 20 Uhr, Frei­tag und Sams­tag 10 bis 13 und 14 bis 17 Uhr.

 

- Adver­tis­ment -