- Anzeigen -

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...
15 C
Rottweil
Dienstag, 22. September 2020

- Anzeigen -

Jobs for Future: der große Stellenmarkt für Fachkräfte

(Anzeige). Villingen-Schwenningen – Vom Stellenangebot bis zum potenziellen Kollegen sind es nur wenige Schritte: Wer auf der Jobs for Future einen Arbeitsplatz...

KERN-LIEBERS – Ausbildung während der Corona-Pandemie

(Anzeige). Das Ausbildungsjahr im Sommer 2020 ist trotz Corona-bedingter Einschränkungen für die Auszubildenden bei KERN-LIEBERS höchst erfolgreich zu Ende gegangen. Die Herausforderungen...

Zehn neue Auszubildende und zwei Studenten bei Schuler Präzisionstechnik

(Anzeige). Gosheim – Vier Zerspanungsmechaniker, drei Industriemechaniker sowie eine Industriemechanikerin, ein technischer Produktdesigner und eine Industriekauffrau starteten am 1. September bei Schuler Präzisionstechnik...

Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!

(Anzeige). Am 25. September ist der Tag der Zahngesundheit. In diesem Jahr lautet das Motto „Gesund beginnt im Mund – Mahlzeit!“. In...

In vier Schritten zum Baukindergeld – was Eltern jetzt beachten sollten und weitere Bau-Themen

(Anzeige). Zum Jahresende 2020 läuft das Baukindergeld aus. Über 200.000 Anträge haben Familien bereits gestellt, wie eine Kleine Anfrage der FDP-Fraktion im...

Unterricht an Musik- und Jugendkunstschulen wieder möglich

(Anzeige). Die Musik- und Jugendkunstschulen im Land haben ihren Betrieb unter Auflagen und wieder aufnehmen dürfen. Ab dem kommenden Montag wird eine...

„Vom Abendreich der Klänge“ – Orgelkonzert mit Martin Sturm

ROTTWEIL – Vom „Abendreich der Klänge“ spricht der Philosoph Jean Paul, wenn es ihm um Musik geht.  Dieses wunderbare Reich der Klänge möchte der vielfach ausgezeichnete Interpret und Improvisator Martin Sturm in seinem Konzert am 14. September, ab 19:30 Uhr in der Ruhe-Christi-Kirche ausloten. Von den außergewöhnlichen Klangfarben der Klais-Orgel inspiriert, erklingen verschiedenste Improvisationen sowie Werke von Johann Sebastian Bach.

Der Eintritt zu dem etwa einstündigen Konzert ist frei, es wird um eine Spende gebeten.

Der junge Organist verfolgt derzeit eine überaus rege internationale Konzerttätigkeit und wird als herausragender „Newcomer“ gehandelt. In der Fachpresse häufen sich die Superlative: „Er spielt wie ein junger Gott“, seine Improvisationen „rauben einem schlichtweg den Atem“, oder „Sturm ist ein Phänomen“.

In der Reihe der „Rottweiler Orgelkonzerte“ ist dies nun das zweite Konzert des Jahres 2019, in dem die Improvisationskunst im Mittelpunkt stehen wird – an der kleinen, aber höchst sportlichen Klais-Orgel der Ruhe-Christi-Kirche. Organist und Zuhörer befinden sich hier mit Sichtkontakt auf der gleichen Ebene, so dass Musiker und Musik besonders intensiv erlebt werden können.

 

Newsletter

Aktuelle Stellenangebote