Sportlerball zum letzten mal in der alten Halle

DEISSLINGEN (pm) - Die SG Deißlingen veranstaltet am Fasnetssamstag, 14.Februar,  zum letzten Mal in der alten Halle ihren jährlichen Sportlerball.

Seniorenfasnet in Villingendorf

VILLINGENDORF (pm) - Die Seniorenfasnet in Villingendorf findet dieses Jahr am Samstag, Februar ab 14 Uhr in der Turn- und Festhalle statt.

JUKS³ Teenie-Fasnet am Schmotzigen

SCHRAMBERG (pm) - Zusammen mit der Narrenzunft Schramberg und dem Tanzstudio Dierstein veranstaltet das Jugend- und Kinderbüro Schramberg auch dieses Jahr am Schmotzige Dunschtig, 12. Februar die legendäre Teenie-Fasnet.

Dunninger Gewerbeverein lädt zur Mitgliederversammlung ein

DUNNINGEN (pm) - Der Dunninger Gewerbeverein DU – Die Unternehmer  lädt alle Mitglieder zur jährlichen Hauptversammlung ein. Am Donnerstag, 5. Februar ab 19 Uhr informiert der Vorstand in der Kutscherstube in Seedorf über das abgelaufene Jahr.

Kinderbazar in der Turnhalle Göllsdorf

DEISSLINGEN (pm) - Ein Kinderbazar findet am Samstag, 28 Februar, von 10 Uhr bis 12.30 Uhr in der Turnhalle Göllsdorf statt. Angeboten werden guterhaltene...

Entwicklungskonzept und zwei Leuchtturmprojekte ausgezeichnet

REGION (pm) - Das Land Baden-Württemberg hat bei einer Preisverleihung in Stuttgart am 23. Januar die Region Schwarzwald-Baar-Heuberg im Rahmen des Wettbewerbes  „RegioWIN“ (Regionale Wettbewerbsfähigkeit durch Innovation und Nachhaltigkeit) als „WINregion“ ausgezeichnet. Das teilt der Regionalverband mit.

Kinderflohmarkt in der Turn- und Festhalle in Zimmern

ZIMMERN (pm) - Am 27. Februar  von 17:30 bis 19:30 Uhr findet der 43. Kinderflohmarkt in der Turn- und Festhalle in Zimmern statt. Der gesamte Erlös des Flohmarkts fließt der Kita Immanuel zu, dessen Elternbeirat und Elternschaft turnusgemäß den Frühjahrs- Kinderflohmarkt ausrichten.

Traxlers Bildungsstammtisch: Wasser, das göttliche Element

ZIMMERN (pm) - Am 20. Januar um 19.30 Uhr findet im Café zur Bienenkönigin in Zimmern, Alte Schulstraße 15, wieder Traxlers Bildungsstammtisch statt. Diesesmal geht es um das Thema: "Wasser, das göttliche Element".

Kinderflohmarkt in der Graf-Gerold-Halle in Dietingen

DIETINGEN (pm) - Zum 29. Kinderflohmarkt lädt die Dietinger Mutter-Kind-Gruppe am Samstag, 28. Februar in die Graf-Gerold-Halle in Dietingen ein. Der Kinderflohmarkt findet in der Zeit von 14 Uhr bis 16 Uhr statt. Es werden voraussichtlich wieder über 70 Anbieter sein, die ihre Baby- und Kinderwaren in Eigenregie verkaufen.

Eröffnung der Fasnetzeit im Haus am Adlerbrunnen

DUNNINGEN (pm) - Der Heimat- und Kulturverein lädt ein zur Eröffnung der Fasnetzeit in die Cafeteria im Adlerbrunnen am Dreikönigstag, 6. Januar ab 14 Uhr.

Grüne laden zum politischen Neujahrs-Talk mit Minister Bonde

KREISD ROTTWEIL (pm) -Der Grüne Kreisverband Rottweil lädt zum politischen Gespräch mit musikalischer Untermalung durch die „Caverhill Guardians“ Am 6. Januar um 11.30 Uhr kommt Besuch ins Café zur Bienenkönigin in der Alten Schulstraße 15 in Zimmern ob Rottweil: Der baden-württembergische Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz, Alexander Bonde, gibt bei einem politischen Neujahrstalk Gelegenheit, Fragen zu stellen und mit zu diskutieren, so die Grünen in einer Pressemitteilung.

Kolpingtheater auf Tournee

SCHILTACH/AICHHALDEN (pm) - Nach den erfolgreichen Auftritten der Theatergruppe der Kolpingsfamilie Schramberg am ersten Adventswochenende im Bärensaal in Schramberg besteht die Möglichkeit das Theaterstück "Kein Auskommen mit dem Einkommen“, nochmals zu sehen.

Metall-Auszubildende schließen Berufsschule ab

SCHRAMBERG (pm) - 44 Absolventen der Friedrich-Ebert-Schule Schramberg (Gewerbliche Schulen) konnten zum Ende ihrer dreieinhalbjährigen Ausbildungszeit ihr Abschlusszeugnis entgegen nehmen. Der stellvertretende Schulleiter Ulrich Bihlmaier freute sich bei der Entlassfeier besonders darüber, dass er an fünf Auszubildende einen Preis und an weitere drei eine Belobigung für ihre guten Leistungen vergeben durfte.

Künstler erfolgreich auf Kunstausstellung in Tschechien

KREIS ROTTWEIL (pm) Zwei Künstler aus dem Raum Schramberg präsentierten ihre Werke beim ArtFest 2014 dieser Tage im tschechischen Budweis.Karl Josef Schuhmacher aus Eschbronn und Wolfgang Bauer aus Schramberg-Sulgen  zeigten Malerei und Fotografie bei der internationalen Kunstausstellung. Beide malen und fotografieren schon seit vielen Jahren, wie Bauer berichtet.

SVS-Maskottchen zu Besuch bei Bambinis

SCHRAMBERG (pm) - Dieser Tage wurden die Jüngsten (Bambinis) des SV Sulgen überrascht. Das SV'le nahm dem Nikolaus die Arbeit ab und folgte gerne der Einladung der Trainerinnnen und Trainer.

Technikschüler erkunden technische Berufe

SCHRAMBERG (pm) - Die Technikschüler aus den achten Realschulklassen der Erhard-Junghans-Schule erkunden derzeit in einem zusätzlichen Praktikum Betriebe in der Raumschaft. Darüber berichtet die Schule in einer Pressemitteilung.

Netzwerk plant Willkommensfest

SCHRAMBERG/LAUTERBACH (pm) - Das vom Netzwerk Willkommen geplante "Willkommensfest" für Flüchtlinge nimmt Gestalt an. Es wird am Freitag ab 16 Uhr im Gemeindezentrum „Sonne“ in Lauterbach steigen.

Das Hochfest des Lichtes

LAUTERBACH (pm) - Sibylle Zerr aus Lauterbach hat den Band „Schnee. Neige. Snow“ in der Reihe „Schwarzwald leuchtet“ jetzt veröffentlicht. Das Büchlein zeige das ganz besondere Winterlicht, das auf den Wiesen und Wäldern der Höhenlagen des Schwarzwaldes oft fast übernatürlich wirkt, heißt es in einer Pressemitteilung.

Sporttag an der Friedrich-Ebert-Schule Schramberg

KREIS ROTTWEI (pm) - Wie jedes Jahr zu Beginn der Adventszeit tauschten die Schüler der Friedrich-Ebert-Schule Schramberg (FES) das Klassenzimmer mit der Sporthalle, um im Rahmen des Sporttages die besten Teams in verschiedenen Ballsportarten zu ermitteln, berichtet die Schule in einer Pressemitteilung.

32. Eschbronner Weihnachtsmarkt am 12. Dezember 2014

ESCHBRONN (pm) - Händler, Vereine, Kindergärten und Organisationen aus Locherhof und Mariazell veranstalten am Freitag, den 12. Dezember in Eschbronn wieder einen Weihnachtsmarkt. Auftakt ist um 15 Uhr. Bis 22 Uhr bieten sich ein reges Markttreiben und auch eine Einstimmung auf die Weihnachtszeit, so die Veranstalter. Auch die nunmehr bereits 31. Auflage des Eschbronner Weihnachtsmarktes findet in der Ortsmitte von Mariazell statt.

Ministerin Krebs kommt nach Schiltach

SCHRAMBERG (pm) – Die Grüne Ortsgruppe Schramberg-Lauterbach veranstaltet einen Dialog-Abend: Die Ministerin im baden-württembergischen Staatsministerium Silke Krebs und der Bundestagsabgeordnete Christian Kühn (MdB) kommen nach Schiltach zu einer „Reden Sie mit!“ – Veranstaltung.

Weiter mit Karl-Heinz Bantle an der Spitze

DUNNINGEN (pm) - Viel Kontinuität, leichte Veränderungen – und ein prominenter Neuzugang: so fasst die CDU in einer Pressemitteilung die Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Dunningen-Eschbronn im voll besetzten Gasthaus „Hirsch“ in Seedorf kurz zusammen. Außerdem habe es aufschlussreiche Erläuterungen zur Landespolitik durch den Landtagsabgeordneten Stefan Teufel unter der Überschrift „Der ländliche Raum darf nicht abgehängt werden“ gegeben.

Welcome Center Gewinnerregion kommt weit rum

REGION (pm) Das Welcome Center Gewinnerregion soll noch bekannter werden. Aus diesem Grund hat sich die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg nun etwas Besonderes einfallen lassen: Mit auffälliger Werbung auf einem Linienbus sollen künftig die unterschiedlichsten Zielgruppen angesprochen und erreicht werden.

Olileanya veranstaltet Weihnachtsbazar

ZIMMERN (pm) Am Samstag, 22. November veranstaltet der Verein "Olileanya", der sich in Nigeria um Aidswaisen und auch den kleinen Josef (wir haben berichtet) kümmert, im Café zur Bienenkönigin in Zimmern von 13.30 bis 18 Uhr einen Adventsbazar mit Kunsthandwerk, Handarbeiten, Basteleien und kleinen Geschenkideen.

„fair for tomorrow“: Vereinsgründung

LAUTERBACH (pm) – Ein neuer Verein soll Zukunftsmärkte im Raum Schramberg organisieren, das ist die Idee von Sonja Rajsp aus Lauterbach. Am 18. November um 20 Uhr lädt sie zur Gründungsversammlung in den "Adler" auf den Fohrenbühl.

Fünfter VVR-Bus fährt im nördlichen Landkreis

KREIS ROTTWEIL, 4. November (pm) - Ein weiterer Linienbus in den leuchtenden, blau-grünen Farben des Verkehrsverbunds Rottweil (VVR) bereichert jetzt das Straßenbild im nördlichen Landkreis. VVR-Geschäftsführer Florian Kurt und Busunternehmer Jürgen Wolpert stellten das Fahrzeug am Dienstag in Oberndorf vor.

Lichtbildervortrag zu Kleindenkmalen auf Dunninger Markung

DUNNINGENL, 28. Oktober (pm) - Das 'Museum im Rathaus' ist am kommenden Sonntag, 2. November von 14-17 Uhr bei freiem Eintritt geöffnet.

Hardter Schreinerei Flaig gewinnt Innovationspreis

KREIS ROTTWEIL, 13. Oktober (pm) - Der Thalhofer-Innovationspreis 2014 geht an die Firma Flaig Kreativer Innenausbau in Hardt. Der Landesfachverband Schreinerhandwerk Baden-Württemberg zeichnete dieser Tage den Handwerksfachbetrieb in Stuttgart mit dem „Branchen-Oskar“ für hohe Innovationskraft und vorbildliche Mitarbeiterkultur aus, heißt es in einer Pessemiteilung ds Unternehmens.

Bestnote vom medizinischen Dienst

KREIS ROTTWEIL, 13. Oktober (pm) - ). Mit der Note 1,1 hat der Medizinische Dienst der Krankenkassen die Leistungen der AWO-Sozialstation bewertet. Nun haben sich die Mitglieder des AWO-Kreisvorstands um Vorsitzenden Hans-Peter Faißt über die AWO-Sozialstation in Schramberg informiert.

Stiftung macht keine Telefonwerbung für Spenden

KREIS ROTTWEIL, 10. Oktober (pm) - Die Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn weist darauf hin, dass sie für ihre Spendenprojekte keine telefonische Werbung mache. Aus der Schramberger Bevölkerung kamen Hinweise auf Anrufe, bei denen angeblich für Heiligenbronn um eine Spende gebeten wurde, um jungen Menschen eine Ausbildung zu finanzieren.

Grüner Stammtisch im „Café zur Bienenkönigin“

ZIMMERN, 9. Oktober (pm) - Politprominenz hat sich für diesen Herbst bei den Rottweil-Zimmerner Grünen angesagt. So kommen die Expertin für das geplante Freihandelsabkommen (TTIP) Dr. Franziska Brantner (MdB) sowie der Verkehrsfachmann Thomas Marwein (MdL). Das sei es den Grünen wert, sich am kommenden Grünen Stammtisch am 10. Oktober ab 19:30 Uhr im Zimmerner „Café zur Bienenkönigin“ intensiv auf diese Besuche einzustimmen, heißt es in einer Pressemitteilung.

Feuerwehr Dietingen lädt zum Schlachtfest ein

DIETINGEN, 9. Oktober (pm) - Zum diesjährigen traditionellen Schlachtfest lädt die Freiwillige Feuerwehr Dietingen am Sonntag, 12. Oktober ein. Wie im vergangenem Jahr wird das Schlachtfest in der Graf-Gerold-Halle in Dietingen stattfinden.