Der Wolf bei Schiltach? Und gleich im Rudel?

Immer wieder tauchen im Internet Filme und Fotos von angeblichen Wolfssichtungen auf. Auch die NRWZ wird immer mal wieder darüber informiert, dass ganz gewiss ein Wolf hier gesehen worden sei.Am Dienstag erreichte uns ein...

Wintereinbruch: Fast 130 Unfälle auf den Straßen der Region

Innerhalb von Stunden war der Winter wieder zurück und hat weite Teile des Präsidiumsgebietes am Montagmorgen in eine weiße Winterlandschaft verwandelt. Auch viele Autofahrer hat er "kalt erwischt". Glatte Straßen und schneebedeckte Fahrbahnen haben...

Verkehrschaos in der gesamten Region +++aktualisiert

Seit heute früh schneit es mit kurzen Unterbrechungen im gesamten Bereich des Polizeipräsidiums Tuttlingen. "Wir haben überall Chaos", so Nina Furic von der Polizeipressestelle Gegen 9.30 Uhr hat sich auf der Umfahrung Dunningen ein schwerer...

Die 5. Jahreszeit ist zu Ende

Am Aschermittwoch hat sie geendet, die fünfte Jahreszeit. Zeit für die Landkreise Tuttlingen, Rottweil, Zollernalb, Freudenstadt und Schwarzwald-Baar aus polizeilicher Sicht ein Resümee zu ziehen. Polizeikräfte waren sowohl in Uniform als auch in zivil...

Polizei: 45 Einsätze nach Sturm

Im Bereich des Polizeipräsidiums Tuttlingen ist es im Verlauf des Montags zu 45 witterungsbedingten Einsätzen wegen Sturmtief "Bennet gekommen.In den Landkreisen Schwarzwald-Baar kam es zu 12, in den Landkreisen Freudenstadt und Zollernalb jeweils...

Villingen: Weißnarr bedrängt Achtjährige auf Toilette

Eine unschöne Nachricht meldet die Polizei aus der Narrenhochburg Villingen. Dort soll ein Weißnarr ein achtjähriges Mädchen mit auf eine öffentliche Toilette und dort in eine Kabine genommen haben - offenbar mit einem sexuellen...
Freiluftparty: der Schmotzige 2015 in Rottweil. Archiv-Foto: Ralf Graner

Polizei kündigt Kontrollen an der Fasnet an

Über die närrischen Tage will die Polizei mit deutlich sichtbarer Präsenz und anlassbezogenen Maßnahmen für Sicherheit und Ordnung sorgen. Das kündigt das Polizeipräsidium Tuttlingen an. Die Beamten wollen, wenn nötig, gegen Straftäter und Störer...

Innungsbetriebe stellen sich traditionsbewusst und innovativ den heutigen Marktverhältnissen

TUTTLINGEN /ROTTWEIL - Im Vorfeld der diesjährigen Jahreshauptversammlung der Bildhauer- und Steinmetz-Innung Tuttlingen-Rottweil fand eine Führung im Werkforum & Fossilienmuseum Holcim in Dotternhausen statt. Dabei erhielten die zahlreich erschienenen Innungsmitglieder einen Einblick in den...

Freibadsanierung in Tennenbronn: Land schießt 1,2 Millionen Euro zu

Tourismusminister Guido Wolf hat am heutigen Donnerstag die Projekte bekannt gegeben, die 2019 durch das Tourismusinfrastrukturprogramm des Landes gefördert werden. Darunter ist das Tennenbronner Freibad. In diesem wie in einem Fall aus Schömberg hat aber...

Volksbank Rottweil warnt vor DSGVO-Betrugsmails

Immer wieder eine neue Masche - Gauner wollen ständig an das Geld argloser Menschen. Nunmehr versuchen sie es mit einer recht gut gestalteten E-Mail bei Kunden von Volks- und Raiffeisenbanken. Die Rottweiler Volksbank warnt...

Mahnbescheide ohne Hintergrund?

 Da geht einem die Düse. Da mischt sich gleich ein schlechtes Gewissen in den Schreck – wenn einem ein Anwaltsschreiben ins Haus flattert, eines mit einer dreistelligen Geldforderung. „Hab‘ ich doch mal was nicht...

Tragischer Treppensturz: 78-Jähriger stirbt

Ein Treppensturz in einem Dotternhausener Wohnhaus hat am Dienstagabend ein tragisches Ende genommen: ein 78 Jahre alter Mann erlitt so schwere Verletzungen, dass er noch am Unglücksort verstarb. Der Verstorbene und seine Frau waren gegen...

Römerwelten vom Neckar bis in die Schweiz

ROTTWEIL - Wenn die Rede auf die römische Vergangenheit in Deutschland kommt, fällt oft als erstes Stichwort der Limes, der ganz zu Recht mit dem Prädikat „Weltkulturerbe“ versehen wurde. Man denkt an die Militärmacht,...

112 europaweit

Wer im europäischen Ausland unterwegs ist, muss nicht lange nach der jeweils geltenden Notrufnummer suchen: Überall in der EU gilt die 112. Um diese Tatsache bekannter zu machen, haben verschiedene Institutionen den „Europäischen Tag...

Getöteter 23-Jähriger in Villingen: Ermittler gehen von tragischem Unglück aus

Die Tötung eines 23-Jährigen in einem Waldstück bei Villingen stellt sich nach ersten Ermittlungen als tragischer Unglücksfall beim verbotenen Umgang mit einer Schnellfeuerwaffe dar. Das berichten Polizei und Staatsanwaltschaft am Samstagabend in einer gemeinsamen...

Villingen: Junger Mann auf Waldparkplatz getötet – Staatsanwaltschaft und Polizei ermitteln

Am späten Freitagabend kam es auf einem Parkplatz in einem Waldstück zwischen Villingen und Pfaffenweiler zu einem Tötungsdelikt, bei dem ein 23-jähriger Mann ums Leben kam. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen wurden ihm mittels...

Geldautomaten-Betrüger in Tuttlingen geschnappt

Beamte des Kriminalkommissariats Tuttlingen haben am Montag einen Betrüger festgenommen, der im dringenden Verdacht steht, seit Dezember in Tuttlingen und Trossingen Geldautomaten manipuliert und so Bargeld erbeutet zu haben. Das berichten Polizei und Staatsanwaltschaft...
video

20 Jahre ENRW: Energieversorger schickt 20 Geburtstagskerzen auf Tour

(ANZEIGE). Die Energieversorgung Rottweil (ENRW) feiert 2019 ihren 20. Geburtstag und möchte diesen mit den Menschen aus der Region feiern. Da zu einem richtigen Geburtstag auch Geburtstagskerzen gehören, schickt der regionale Energieversorger 20 ENRW-Geburtstagskerzen auf...

Energieversorgung Rottweil gibt Versorgungsgarantie

ROTTWEIL - Der Stromanbieter „BEV Bayerische Energieversorgungsgesellschaft“ hat Insolvenz angemeldet. Die betroffenen Kunden im Netzgebiet der Energieversorgung Rottweil (ENRW) brauchen dennoch nicht auf ihren Strom- und Erdgasbezug zu verzichten: Die ENRW garantiert als Grundversorger...

Gosheim: Überfall auf Pizzaboten geklärt – Kripo ermittelt zwei Tatverdächtige

Im Juni vergangenen Jahres ist beim Sportplatz Gosheim (Kreis Tuttlingen) ein Pizzabote von zwei Männern überfallen worden. Die umfangreichen Ermittlungen der Tuttlinger Kriminalpolizei haben Ende Januar offenbar zum Erfolg geführt: Zwei mutmaßliche Täter wurden...

„Solemar”: Dieb geschnappt – gibt es weitere Geschädigte?

Dank des aufmerksamen Personals ist der Polizei ein mutmaßlicher Wertsachendieb ins Netz gegangen, der im "Solemar" in Bad Dürrheim sein Unwesen getrieben haben soll. Nun suchen die Ermittler weitere Geschädigte - denn der 53-Jährige...

Ideenträger: Bald letzte Chance, sich um LEADER-Fördermittel innovativen Projektideen

Der Verein „Regionalentwicklung Mittlerer Schwarzwald.“ als Träger der LEADER Aktionsgruppe ruft zur achten Projekteinreichung auf. Anträge können ab sofort von allen Interessenten gestellt werden.Dazu heißt es in einer Pressemitteilung: Die Projektideen müssen sich in den...

Wolfach: Wolf reißt Schaf

Am 22. Januar hat ein Wolf in der Nähe von Wolfach ein Schaf gerissen. Das teilt am Donnerstag das baden-württembergische Umweltministerium mit. Die Tötung wurde der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt (FVA) in Freiburg gemeldet,...

Baiersbronn: Leicht radioaktives Päckchen landet in Wohnsiedlung

Ein fehlgeleitetes Päckchen mit leicht radioaktivem Inhalt hat am Mittwochabend in Baiersbronn für einen größeren Feuerwehreinsatz gesorgt. Ein Paketzusteller hatte im Verlauf des Tages im Panoramaweg ein Päckchen neben einen Hauseingang gestellt. Die Sendung...

Saisonal üblicher Anstieg der Arbeitslosigkeit

Auf dem Arbeitsmarkt in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg brachte der Januar einen saisonal üblichen Anstieg der Arbeitslosigkeit. Das teilt die Agentur für Arbeit mit. Weiter heißt es: Im Berichtszeitraum gab es auch wieder kräftige Bewegungen: Es...

Regionalwettbewerb „Jugend musiziert“ erneut in Schramberg

Mehr als 200 Kinder und Jugendliche werden am kommenden Wochenende mit ihren Instrumentenkoffern in Schramberg unterwegs sein und ihren Auftritten und Ergebnissen entgegenfiebern. Der Grund: Am Samstag und Sonntag, 2. und 3. Februar findet...

Licht und Schatten im Casting-Business

Unterschiedlicher hätte es für die beiden Kandidaten nicht laufen können: Jonas könnte der neue Superstar werden und Lolo wird von Bohlen und Co nach Strich und Faden gedisst: Die Rede ist von Deutschland sucht...

Per Mausklick sich für Wunschschule bewerben

Region (pm) - Viele Schülerinnen und Schüler möchten gerne ihr Abitur an einem Beruflichen Gymnasium machen oder ein Berufskolleg besuchen. Mit dem Online-Verfahren im Regierungsbezirk Freiburg können sich die Jugendlichen und jungen Erwachsenen zentral...

Krankenstand in der Region 2018 bei 4,8 Prozent

Schwarzwald-Baar-Heuberg (pm) - Der Krankenstand in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg betrug 2018 nach aktuellen Zahlen der AOK 4,8 Prozent. Damit liegt der Krankenstand deutlich unter dem Schnitt Baden-Württembergs, wie es in einer Pressemitteilung der AOK...

Schulterschluss pro 5G

Ein flächendeckender und leistungsfähiger Mobilfunk seit für die Wirtschaftskraft des Mittelstandes unverzichtbar, heißt es in einer Pressemitteilung der IHK. Dies sei die gemeinsame Position der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg im Hinblick auf die kommende Vergabe der...

Mia ist wieder da – nach acht Monaten

Am 22. Mai vergangenen Jahres fragte die NRWZ: "Wo ist Mia?" Wir meldeten, dass der kleine Langhaar-Chihuahua vermisst und schon tagelang im Bereich Schömberg und Rottweil gesucht worden war. Jetzt ist das Tier wieder...

Heftiger Wintereinbruch sorgt für Unfälle und stecken gebliebene Lastwagen

Im Großen und Ganzen glimpflich verlaufen ist der heftige Wintereinbruch am Mittwochfrüh. Das berichtet die Polizei. "Lastwagen- und Autofahrer haben ihre Fahrweise angepasst, schneeschwere Bäume fielen zum Glück immer ins Leere", so Thomas Kalmbach,...

Neuschnee behindert den Verkehr

Der über Nacht gefallene Neuschnee hat am frühen Mittwochmorgen Auto- und LKW-Fahrern zu schaffen gemacht. Es sei aber "nichts außergewöhnliches passiert", so Dieter Popp vom Polizeipräsidium Tuttlingen. Es habe zahlreiche kleinere Unfälle gegeben, bei denen...

Offenbar Eltern mit einem Messer verletzt: 23-Jähriger nahe des Tatorts gefasst

Ein Familienstreit in Thanheim (Zollernalbkreis) endete blutig: Ein 23-Jähriger soll in der Nacht auf Samstag seine Eltern in ihrem Wohnhaus mit einem Messer verletzt haben. Er war auf der Flucht. Die Polizei fahndete mit...

Schwarzwald-Baar-Heuberg: Beschäftigung weiter gestiegen

Auf dem Arbeitsmarkt in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg brachte der Dezember einen leichten Rückgang der Arbeitslosigkeit. Das meldet die Agentur für Arbeit in einer Pressemitteilung: Im Berichtszeitraum gab es auch wieder kräftige Bewegungen: Es meldeten sich...

Auseinandersetzung in Trossinger Disco – mehrere Verletzte

Heftige Streitigkeiten und gewalttätige Auseinandersetzungen, die sich in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 01.30 Uhr, in und vor einer Diskothek abspielten, lösten einen größeren Polizeieinsatz aus.Zwei Streifen des Polizeireviers Spaichingen, jeweils eine...

Kreis Tuttlingen: Autofahrer bei Frontalzusammenstoß getötet

Am Dienstagabend, gegen 16.30 Uhr, kam es auf der L 440 zwischen Bärenthal und Nusplingen zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Dabei wurde ein 56-Jähriger getötet, berichtet die Polizei. Aus bislang ungeklärter Ursache kam ein 64-jähriger BMW-Fahrer...

Tragischer Verkehrsunfall beim „badkap”: Oma stirbt, Enkelin schwer verletzt

Zu einem tragischen Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten Frau und einem lebensgefährlich verletzten Mädchen ist es am späten Vormittag des Heiligabends in der Nähe des Freizeitbades "badkap" zwischen Ebingen und Lautlingen (Zollernalbkreis) gekommen. Das...

AOK unterstützt telemedizinisches Pilotprojekt in der Region

 Zwei Themen bestimmten laut AOK-Pressemitteilung die Tagesordnung in der Sitzung des AOK-Bezirksrats: zum einen die aktuelle Entwicklung der Versichertenzahl, zum anderen TeleDerm. Über dieses telemedizinische Projekt informierte sich das Selbstverwaltungsgremium der AOK. „Ich setze jetzt...

VS-Schwenningen: 69-jähriger Mann stirbt bei Schwelbrand

Bei einem Brand in einem Mehrfamilienhaus in Schwenningen ist am Montagabend ein 69-jähriger Mann ums Leben gekommen. Gegen  20.25 Uhr hatten Bewohner des  Mehrfamilienhauses in der Hans-Sachs-Straße eine Rauchentwicklung im Erdgeschoss des Wohnhauses über...

IHK-Neujahrstreff 2018: Googles „Chief Innovation Evangelist“ spricht

Der Neujahrstreff der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg findet am Donnerstag, 24. Januar 2019, 19 Uhr, wiederum in den Messehallen in VS-Schwenningen statt. Als Hauptredner konnte die IHK Dr. Frederik G. Pferdt, Leitfigur für...

Betriebsrat ist die Hefe im Unternehmen

TUTTLINGEN/ROTTWEIL - Auch in diesem Jahr waren wieder über 30 Betriebs- und Personalräte sowie kirchliche Mitarbeitervertreter der Einladung des Betriebsseelsorgers Thomas Maile gefolgt: Oasentag auf dem Dreifaltigkeitsberg. Ein Angebot der Betriebsseelsorge Tuttlingen-Rottweil, mal durchzuschnaufen,...

Metzger-Innungen stellen Nachwuchswerbung in den Fokus

ROTTWEIL/TUTTLINGEN - Die gemeinsame Herbstversammlung der beiden Metzger-Innungen aus Rottweil und Tuttlingen fand im Gasthaus „Rössle“, Irslingen, mit einer sehr großen Teilnehmerzahl statt. Obermeister Matthias Traub, Innung Tuttlingen, begrüßte hierzu zahlreiche Gäste, unter anderem...

Technologischer Ritterschlag für Mai Saito und Lukas Ruf

TUTTLINGEN/ROTTWEIL - Von derselben Stiftung geehrt zu werden wie Konrad Zuse, Entwickler der ersten frei programmierbaren Rechenanlage und damit Erfinder des Computers, dürfte für Informatik-begeisterte Jugendliche wie Mai Saito (Gymnasium Trossingen) und Lukas Ruf...

Ehrenamt Handelsrichter: Mit Rat und Sachkunde für faire Prozesse

Ehrenamtliche Handelsrichter stehen dem Handelsgericht mit ihrer Erfahrung aufgrund jahrelanger Selbstständigkeit bei und fördern dabei die Transparenz und Akzeptanz für die Rechtsprechung. Nun ernannte das Landgericht Rottweil durch den Landgerichtspräsidenten Dr. Dietmar Foth fünf...

Falsche Bankmitarbeiter in der Region unterwegs

Am Montag hat ein Betrüger in den Landkreisen Rottweil und Villingen-Schwenningen fünf Mal versucht, sich die Bankkarten sowie die dazugehörigen PIN-Codes seiner potentiellen Opfer geben zu lassen. Der Unbekannte gab sich als Mitarbeiter der...

Wintereinbruch: Polizei meldet 72 Unfälle innerhalb weniger Stunden

Zu schwierigen Verkehrsverhältnisse kam es am Montagnachmittag nahezu im gesamten Dienstbezirk des Präsidiums Tuttlingen. Das meldet das Polizeipräsidium Tuttlingen.  Nachdem es gegen 14 Uhr zu schneien begonnen hatte, wurden demnach die ersten Unfälle wenig später...

Wintereinbruch: Polizei rät, aufs Auto zu verzichten

Zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommt es wegen der Schneefälle aktuell im gesamten Dienstbezirk des Polizeipräsidums Tuttlingen. Davon betroffen ist auch die Autobahn 81. Die Polizei rät daher an diesem Montagabend dazu, aufs Auto zu verzichten. Besonders...

Advents- und Weihnachtsmärkte in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg

Für viele Menschen ist die Weihnachtszeit die schönste Zeit des Jahres. Die Gründe dafür sind sicherlich vielfältig, einer der Gründe ist das Beisammensein am Weihnachtsmarkt. "Es sind nicht nur die Menschen selbst, die davon...

Horb: Zweiter Tatverdächtiger in Haft +++aktualisiert

Am Dienstagnachmittag hat die Polizei einen zweiten Tatverdächtigen im Horber Mordfall festgenommen. Das hat Staatsanwalt Markus Wagner der NRWZ berichtet. Der 32-jährige Mann sei in einem Zug in Darmstadt festgenommen worden. Im Fall des Anfang...

Frontalzusammenstoß mit Kleinbus: acht Unfallbeteiligte, eine lebensgefährlich Verletzte

Zwischen Trossingen und Aixheim (Kreis Tuttlingen) ist es am frühen Morgen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. In einem beteiligten Kleinbus, einem Firmentransporter, hatten sieben Personen gesessen. Die Polizei bestätigte die Zahl inzwischen. Im entgegen...

Dachstuhlbrand in Bad Dürrheim

Zu einem Großeinsatz für die Rettungskräfte ist es am Nachmittag in Bad Dürrheim (Schwarzwald-Baar-Kreis) gekommen. Dort brannte ein Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses. Ein Mensch wurde verletzt und vom Rettungsdienst betreut. UPDATE 17 Uhr, die...

Lage auf dem Ausbildungsmarkt weiter sehr günstig

Die Bilanz zum Abschluss des Berufsberatungsjahres 2017/2018 zum 30. September 2018 zeigt, dass für Jugendliche in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg die Chancen wieder sehr günstig waren, einen Ausbildungsplatz zu bekommen. Das berichtet die Agentur für...

Ein Syrer soll Horber Geschäftsmann getötet haben

Die umfangreichen Ermittlungen der Sonderkommission der Kriminalpolizei Rottweil haben im Falle des getöteten 57-Jährigen vom vergangenen Wochenende in Horb am frühen Freitagabend zur Festnahme eines der Tat dringend verdächtigen 27-jährigen Mannes geführt. Das melden...

Ringzug-Geschäftsführer schon wieder weg

Kaum war er da, schon ist er weg: Fabian Uyanakumarage, seit 1. September Geschäftsführer des Ringzugs, hat die Probezeit nicht überstanden. Dies berichtet das in Tuttlingen erscheinende WOCHENBLATT, das sich auf eine Auskunft vom...

Tötungsdelikt in Horb

Horb am Neckar -  Am Samstagmorgen gegen 10 Uhr, ist im Horber Stadtteil Nordstetten, in der Weikersthalstraße, ein Mann in seiner Wohnung aufgefunden worden. Der herbeigerufene Notarzt stellte den Tod des Mannes fest. Das...

Gedenktag für verstorbene Kinder im Dezember 2018

REGION ROTTWEIL - Jedes Jahr wird am zweiten Sonntag im Dezember an verstorbene Kinder erinnert und ihrer gedacht. Weltweit wird der sogenannte Candle Lighting Day begangen. Das Symbol des Kerzenlichtes, das im Dunkel der Trauer leuchtet,...

Softeis im November

Martinimarkt in Spaichingen. Sonnenschein, viele Besucher, auch von auswärts, man merkt's, wenn man einen Parkplatz sucht. Offene Läden - und viele Stände machen die Hauptstraße zur Einkaufsmeile. Mitten drin: Ein Stand mit Softeis. Softeis...

Erster Schneefall: Einige Unfälle in der Region

Nahezu der gesamte Dienstbezirk des Polizeipräsidiums Tuttlingen war in den vergangenen Stunden von Schneefällen betroffen. Das teilte ein Sprecher des Präsidums mit. Die Polizei zählte 19 Unfälle. Zum Teil waren die Fahrbahnen schneebedeckt. Auch die...

Klares Profil für die regionale Wirtschaftsförderung

In einem Strategieprozess mit Aufsichtsrat, Gesellschaftern und Wirtschaftsbeirat hat die Wirtschaftsförderung Schwarzwald-Baar-Heuberg neue Schwerpunkte gesetzt. Das Ergebnis sind vier strategische Ziele und Handlungsfelder, jeweils unterlegt mit operativen Maßnahmen für die Jahre 2018 bis 2020....

1200 Dokumente gecheckt: Polizei und Zoll kontrollieren 24 Stunden lang im großen Stil

Unter Federführung des Polizeipräsidiums Tuttlingen hat in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt Baden Württemberg, dem Polizeipräsidium Einsatz, den Hauptzollämtern Singen Karlsruhe und Ulm, den Bundespolizeiinspektionen Konstanz und Weil am Rhein sowie den Landratsamt Tuttlingen und...

Schlimmer Unfall bei Schönwald: Drei Monate altes Kind auch verstorben

Zu einem schweren Verkehrsunfall war es am Sonntagabend gegen 20 Uhr auf der Bundesstraße 500 in Schönwald (Schwarzwald-Baar-Kreis) gekommen. Der VW Touran eines 31-Jährigen kollidierte mit einem entgegenkommenden Golf. Der Unfallfahrer wurde dabei getötet,...

Nach Unfall bei Trossingen: Hubschrauber sucht nach Verletztem

Nach einem Verkehrsunfall zwischen Trossingen und Aldingen (Landkreis Tuttlingen) kam es am späten Samstagabend zu einem Sucheinsatz per Hubschrauber. Bei dem Unfall ist eine Person eingeklemmt worden.  UPDATE 14.10.18, 15.10 Uhr - die Polizei berichtet...

Leichthubschrauber abgestürzt: drei Verletzte

Ein Leichthubschrauber ist am Nachmittag beim Schwenninger Flugplatz abgestürzt. Dabei wurden die beiden Insassen und ein Ersthelfer leicht verletzt. Zunächst hieß es, der Pilot sei schwer verletzt worden.Dieser wurde mit dem Rettungshubschrauber in ein...

A 81 am Autobahnkreuz Hegau für zwei Wochen gesperrt

REGION - Von Montag, 15. Oktober, bis Mittwoch, 31. Oktober, muss die A 81 aus Richtung Stuttgart nach Stockach am Kreuz Hegau nochmals voll gesperrt werden. Wie das Regierungspräsidium weiter mitteilt, werden die letzten...

Radfahrerin tödlich verletzt

Eine 60-jährige Radfahrerin ist am gestrigen Dienstagabend gegen 19.30 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der B33 zwischen Peterzell und St. Georgen (Schwarzwald-Baar-Kreis) getötet worden. Das meldet die Polizei. Die Radfahrerin war demnach zusammen mit ihrem...

Mit Luftpost auf Lehrersuche

200 Luftballons mit Postkarten "Lehrer/in gesucht!" sind am Donnerstag von den Frittlinger Grundschülern in die Luft gelassen worden, um auf den aktuellen Lehrermangel an der Leintalschule aufmerksam zu machen und so vielleicht einen Aushilfspädagogen...

Holzkreuz der Herz-Marien-Grotte bei Aldingen mutwillig abgesägt

Wer tut so etwas? Jemand hat ein Holzkreuz an einem Feldweg umgesägt. Die Polizei hat eine Täterbeschreibung - und sucht, wie sie schreibt, dringend nach Zeugen.Ein unbekannter Täter - möglicherweise ein etwa 25-jähriger Mann...

Schießstand von Heckler und Koch bei Aixheim brennt

Bei Aixheim (Landkreis Tuttlingen) ist am Morgen ein Feuer ausgebrochen. Es brennt ein Schießstand der Firma Heckler und Koch. Ein Dach ist eingestürzt. Menschen kamen nicht zu Schaden.Das Feuer ist um 9.54 Uhr gemeldet...

Herbstbelebung am Arbeitsmarkt

"Die insgesamt stabile wirtschaftliche Lage sowie die jahreszeitlich üblichen Impulse nach Ende der Betriebsferien ließen die Arbeitslosigkeit in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg im September wieder sinken", sagt Erika Faust, Vorsitzende der Geschäftsführung der Agentur für...

Toter Säugling „Joris” beerdigt

Der am 3. September in einem Waldstück auf der Gemarkung Frohnstetten aufgefundene Neugeborene, der vom Standesamt zwischenzeitlich den Namen "Joris" erhalten hat, wurde am Dienstagvormittag in aller Stille auf dem Friedhof in Stetten am...

Großer Albabtrieb mit Fest in Denkingen

DENKINGEN - Alle drei Jahre findet in der Gemeinde Denkingen am Albtrauf der Schwäbischen Alb der landesweit größte Schafabtrieb von der Sommerweide auf dem Klippeneck auf die Herbstweide im Tal statt. Rund 1000 Schafe...

Polizei: 1137 Fahrzeuge kontrolliert, 524 Verstöße geahndet

Im Rahmen des bundesweiten Verkehrskontrolltages am Donnerstag haben mehr als einhundert eingesetzte Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte auf den Bundes- und Landstraßen in der Region 939 Fahrzeuge kontrolliert und dabei 477 Verkehrsverstöße festgestellt. Auf der Autobahn...

„Tödlicher Leichtsinn”: Polizei macht Jagd auf Handysünder

Mit einer groß angelegten Kontrollaktion will die Polizei auf die Gefahren von Handys im Straßenverkehr aufmerksam machen. Am heutigen Donnerstag startet die erste länderübergreifende Aktion der Polizei unter dem Titel "sicher.mobil.leben" zum Thema "Ablenkung"....

Elektrifizierung ist eine Aufgabe des neuen Chefs

Der Zweckverband Ringzug hat einen neuen Geschäftsführer: Fabian Uyanakumarage hat sein neues Amt zum 1. September angetreten. Uyanakumarage ist bereits seit Mai 2018 beim Zweckverband Ringzug beschäftigt, zunächst als Leiter Finanzen. Ende August 2018...

Goldene Meisterbriefe für Landwirte und Winzer

Freiburg / Schramberg / Dunningen / Eschbronn (pm) - Bei einer Feierstunde auf der Baden-Messe in Freiburg haben Abteilungspräsident Dieter Blaeß und BLHV-Präsident Werner Räpple jungen Landwirtinnen und Landwirten nach bestandener Abschlussprüfung die Urkunden...

Familienzeit und Minijob – Bausteine für die Rente

Villingen - Insbesondere bei Frauen weisen die Erwerbsverläufe Veränderungen durch Familienzeiten auf. Dies schreibt die Agentur für Arbeit in einer Pressemitteilung. Die Pflege von Angehörigen und Elternzeiten sowie Minijobs haben Auswirkungen auf die spätere Rente....

28-Jähriger misshandelt Bulldogge schwer – die Polizei ermittelt

Eine Hundedame, eine einjährige englische Bulldogge, ist in Albstadt (Zollernalbkreis) von ihrem Besitzer schwer misshandelt worden. Der 28-Jährige soll das Tier mit einem Holzstock verprügelt haben. Es flüchtete. Nachbarn schalteten die Polizei ein. In den...

Bezirkstagung der Senioren-Union mit Dr. Andreas Schwab

ROTTWEIL - „Europa muss weltpolitikfähig werden. Und in dieser turbulenten, so unübersichtlich gewordenen Welt erwarten die Menschen von uns, dass wir in einer stabilen Europäischen Union  Lösungen herbeiführen,“ sagte der südbadische CDU-Europaabgeordnete Dr. Andreas...

Messe zu Ausbildung und Studium im Öffentlichen Dienst

VS-Villingen (pm) - Um Ausbildung und Studium im Öffentlichen Dienst geht es am Freitag, 12. Oktober von 13 bis 16 Uhr bei einer Ausbildungsmesse in der Agentur für Arbeit in Villingen. Dies schreibt die...

Bad Dürrheim: Seniorin von rangierendem Müllwagen getötet

Am heutigen Dienstag, kurz vor 17 Uhr, ist eine Frau auf dem Areal einer Pflegeeinrichtung auf der Bad Dürrheimer "Hirschhalde" von einem rangierenden Müllwagen erfasst und dabei tödlich verletzt worden. Das meldet die Polizei.Nach...

Im BiZ Villingen: Wege ins Ausland!

Villingen-Schwenningen (pm) - Junge Menschen, die sich mit dem Gedanken an einen Auslandsaufenthalt beschäftigen aber auch gerne deren Eltern sind am Donnerstag, den 27.September, zur Informationsveranstaltung "Wege ins Ausland" eingeladen. Die Veranstaltung findet um...

Babyleiche in Waldstück im Kreis Sigmaringen gefunden

In einem Waldstück an der Landstraße zwischen Kaiseringen (Kreis Sigmaringen) und Frohnstetten (Zollernalbkreis) wurde am Montagvormittag ein totes Neugeborenes gefunden. Die Umstände sind noch unklar. Das berichtete zuerst der Zollern-Alb-Kurier (ZAK). Wie Staatsanwaltschaft auf ZAK-Anfrage...

Rottweiler Bergwacht bei umfangreichen Rettungseinsatz im Nachbarkreis

Ein Auto ist in der Nacht zum Sonntag auf der Meßstetter Steige (Zollernalbkreis) in die Tiefe gestürzt. Mehrere Menschen wurden verletzt. Feuerwehr und Rettungskräfte waren im Großeinsatz, auch die Bergwacht Rottweil rückte an. Das...

Niedereschach: Stress mit „Reichsbürgern”

Erheblichen Ärger haben der Polizei am Freitagvormittag einige sogenannte Reichsbürger in Niedereschach (Schwarzwald-Baar-Kreis) gemacht. Diese Mitbürger erkennen die Bundesrepublik und ihre Organe nicht an. Dementsprechend wehrten sie sich, als Polizeibeamte ihre Personalien aufnehmen wollten. Bei...

IHK-Ausbildungsbilanz 2018: Fast 2500 neue Ausbildungsplätze besetzt

Die Unternehmen in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg setzten weiterhin stark auf die berufliche Ausbildung. "Zum Start des neuen Ausbildungsjahres kann die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg eine noch bessere Lehrstellenbilanz ziehen als im letzten, bereits...

Arbeitslosen-Quote steigt um drei Zehntel auf 2,7 Prozent

"Schul- und Betriebsferien und das Ende von schulischen und betrieblichen Ausbildungsgängen beeinflussten im August das Geschehen auf dem Arbeitsmarkt in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg deutlich. Bei jetzt 7.490 Arbeitslosen -  670 mehr als Ende Juli...

Einbruch in Niedereschach: Polizei veröffentlich Fahndungsfotos der mutmaßlichen Täter

In der vergangenen Woche, in der Nacht von Donnerstag auf Freitag, hat ein bislang unbekannter Täter in Niedereschach ein Fenster eines Lokals in der Rottweiler Straße aufgehebelt. Nun hat die Polizei eine heiße Spur. Bei...

IHK: Licht und Schatten beim Ausbau der Bundesstraßen und Schienenwege in der Region

Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg hat ihre Broschüre zur regionalen Verkehrsinfrastruktur neu aufgelegt und kommt zu einem geteilten Fazit. Zwar gehe es bei vielen wichtigen Bundesstraßenprojekten in den Landkreisen Tuttlingen, Rottweil und im...

Festnahmen in Rottweil und Bad Dürrheim: MEK nimmt offenbar rumänische Einbrecherbande hoch

Am Freitag vergangener Woche haben Einsatzkräfte eines Mobilen Einsatzkommandos (MEK) aus Freiburg das Treiben von vier professionellen Einbrechern beendet. Das berichten die Staatsanwaltschaft Konstanz und das Polizeipräsidium Tuttlingen in einer gemeinsamen Mitteilung. Die vier Männer...

Bad Dürrheim: Unfälle auf der A 81 nach Gewitterregen – Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Am heutigen Montagabend, kurz vor 18 Uhr, kam es auf der Autobahn 81, zwischen der Ausfahrt Geisingen und dem Autobahndreieck Bad Dürrheim, im Bereich des Parkplatzes Rätisgraben, zu einem schwerwiegenden Unfallgeschehen. Ein Biker wurde...

Großes Finale, und dann: Tschüss Mini-Rock: Das war’s.

Seit gestern ist das Mini-Rock-Festival in Horb Geschichte. Eine wachsende Zahl an Vorschriften, eine Großbaustelle im kommenden Jahr, zu viele anderweitige Verpflichtungen – die Festivalmacher haben einen Schlusspunkt gesetzt. Und es zum Finale nochmals...

Rosenfeld: Senior verursacht schweren Unfall

Am heutigen Samstagvormittag, gegen 11.50 Uhr, hat ein 87-jähriger Mercedes-Fahrer in Rosenfeld (Zollernalbkreis) einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Dabei ist eine 52-jährige Fußgängerin lebensgefährlich verletzt worden. Der Senior war aus bislang ungeklärtem Grund an den...

Wohnungseinbrüche: Ein Kosovare und ein Albaner müssen sich vor Gericht verantworten

Ein 50-jähriger Kosovare und ein 25-jähriger Albaner müssen sich ab kommender Woche vor dem Rottweiler Landgericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft wirft ihnen einige Wohnungseinbrüche vor, darunter welche in Deißlingen, Villingendorf und in Sulgen. Die Beiden...

Ebingen: Männliche Leiche gefunden – Identität noch unbekannt

Am Samstagmittag ist im Ebinger Westen eine unbekleidete, männliche Leiche gefunden worden. Der bisher noch nicht identifizierte Mann dürfte schon vor mehreren Tagen verstorben sein. Identität des Mannes und die Todesursache sind noch unklar....

Freudenstadt : Junger Mann fällt von Strommast auf vorbeifahrendes Auto

Schwerste Verletzungen hat sich ein Mann beim Sturz von einem Strommast am Freitag, gegen 21.10 Uhr, im Heideweg zugezogen. Nach bisherigen Ermittlungen kletterte der bislang unbekannte Mann auf den Hochspannungsmasten an der Weggabelung Friedrichstal...

Polizei ermittelt gegen Fridi Miller

Die Polizei ermittelt gegen Dauerbewerberin Fridi Miller, die in Villingen-Schwenningen als Kandidatin bei der Oberbürgermeisterwahl antritt. Miller hatte sich auch in Hardt und Niedereschach bei den Bürgermeisterwahlen aufstellen lassen. Wie die Stuttgarter Zeitung (StZ) am...

Nachhaltige Ideen der N!-Region FÜNF G jetzt auch online

REGION ROTTWEIL - Seit sich die Gemeinden Aldingen, Deißlingen, Denkingen, Frittlingen und Wellendingen im Jahr 2015 zur N!-Region FÜNF G zusammen geschlossen haben, steht dieser Verbund für innovative Nachhaltigkeits-Projekte, um die gemeinsame Zukunft zu...

Niedereschach: Party beim Eschachfestival am Freitag

Am Freitag, 27. Juli, tritt die Band „The Soulmachine“ im Rahmen des Eschachfestivals in Niedereschach auf. Beginn der Show, im Rahmen derer auch der Bürgermeister der Gemeinde einen Gastauftritt haben wird, ist um 20.30...

Längste totale Mondfinsternis des Jahrhunderts

Zur perfekten Showtime wird am Freitagabend des 27. Juli die längste Mondfinsternis des 21. Jahrhunderts in Deutschland zu sehen sein. Gegen 21:30 Uhr beginnt die totale Phase, der Mond wird ab dann für fast...