Rottweiler Agentur Markkom mit Schramberger Junghans-Seite erfolgreich

KREIS ROTTWEIL, 22. Oktober - Dieses Projekt steht für Verbindendes zwischen den beiden Kleinstädten Rottweil und Schramberg, die sonst so vieles zu trennen scheint: Mit einer Webseite für ein sehr bekanntes Schramberger Unternehmen ist eine Rottweiler Werbeagentur erfolgreich. Mit der Website junghans. de haben es die Marketingprofis von Markkom in die bundesdeutsche Online-Elite geschafft.

Radfahrerin stirbt nach Sturz in die Donau

Tragisch endete ein Sturz einer 74-jährigen Radfahrerin auf dem Radweg entlang der Donau in Tuttlingen. Die 74-Jährige fuhr am Donnerstag gegen 18 Uhr stadteinwärts und kam aus bislang ungeklärter Ursache vom Radweg ab. In...

Fliegerbombe vermutet: Teile von Stetten werden evakuiert

KREIS ROTTWEIL, 9. Oktober (pm) - Im Bereich Gewann „Hörnle“ in Zimmerns Ortsteil Stetten wird vom Kampfmittelbeseitigungsdienst Baden-Württemberg eine Bombe vermutet. 'Mit sehr großer Wahrscheinlichkeit handelt es sich um eine nicht detonierte Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg', teilte die Gemeinde Zimmern am Donnerstag mit. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst werde am Donnerstag, 16. Oktober die mutmaßliche Stelle mit einem Bagger freilegen lassen und, sofern sich der Verdacht bestätigt, die Bombe unmittelbar entschärfen und bergen. Für die Dauer der Entschärfung mzss ein Großteil Stettens evakuiert werden, so die Gemeinde.
Golf fährt auf Wohnhaus. Fotos: SDMG

89-Jähriger gibt Gas – und donnert mit seinem Wagen auf ein Wohnhaus

Erst der Treppenaufgang eines Wohnhauses konnte den Golf eines 89-Jährigen am Samstag nachmittag in Deilingen im Landkreis Tuttlingen stoppen. Der Senior soll Gas und Bremse verwechselt haben, weshalb sein Wagen auf das Wohnhaus zu...

Angeklagte gestehen Serien-Einbrüche

Im Prozess vor dem Rottweiler Landgericht haben die beiden Angeklagten am dritten Verhandlungstag eine komplette Serie von Einbrüchen im Herbst/Winter 2016 unter anderem auch in Deißlingen-Lauffen und Hardt gestanden. Damit war auch der Weg...
Die Verfasser der Abrechnung mit Polizeipräsident Schwarz und der Polizeireform (von links): Bernd Lohmiller (stellv. Bezirksvorsitzender des Bundes Deutscher Krimnalbeamten - BDK) Thomas Wenzler (Bezirksvorsitzender des Bundes Deutscher Krimnalbeamten - BDK) Jürgen Vogler (Bezirksvorsitzender Deutsche Polizeigewerkschaft - DPolG) Werner Scholz (Kreisvorsitzender Freudenstadt Deutsche Polizeigewerkschaft - DPolG) David Schwarz ((Kreisvorsitzender Rottweil Deutsche Polizeigewerkschaft - DPolG) Peter Heinzelmann (Bezirksvorsitzender Gewerkschaft der Polizei - GdP) Nicht auf dem Bild ist Frank Dettmann (Geschäftsführer Tuttlingen Deutsche Polizeigewerkschaft - DPolG). Foto: pm

„Insel der Glückseligen?” – Breitseite der Gewerkschaften gegen Polizeipräsident Schwarz und die Polizeireform

Hat Tuttlingens Polizeipräsident Ulrich Schwarz bei der Vorstellung der Kriminalitätsstatistik für die Region Schönfärberei betrieben? Diesen Vorwurf machen ihm die Deutsche Polizeigewerkschaft, die Gewerkschaft der Polizei und der Bund Deutscher Kriminalbeamter (DPolG, GdP und BDK) in einer gemeinsam...

Die besten Wetterbilder der NRWZ-Leser

Am Abend zog sich die Wolkendecke zu. Ungewöhnliche, seltene Formationen - Mammatus - bildeten sich über der Region. Die NRWZ-Leser zückten Kameras und Smartphones, knipsten und sandten es an die NRWZ-Facebookredaktion. Hier zeigen wir eine Auswahl der besten Bilder.

Drogenrazzia in Freudenstädter Flüchtlingsunterkunft

Im April hat die Freudenstädter Polizei nach eigenen Angaben erstmals von mutmaßlichen Drogengeschäften in einer Freudenstädter Flüchtlingsunterkunft erfahren. Nun kam es zu einer Razzia - und fünf Festnahmen.Nachdem kriminalpolizeiliche Ermittlungen seit April konkrete Hinweise...

Schulwandern und Gaufest im Fokus

REGION ROTTWEIL (pm) Albverein-Gauvorsitzender Klaus Butschle hatte  Vorstandschaft, Fachwarte und sämtliche 36 Vorsitzende des Heuberg-Baar-Gaus zur jährlichen Herbsttagung nach Obernheim eingeladen. Gastgeber war die Ortsgruppe Obernheim mit ihrem Vorsitzenden Werner Moser.

Albverein Heuberg-Baar-Gau verabschiedet Fritz Lang

REGION (pm) - Bei der Gauvertreterversammlung im Sängerheim „Frohsinn“ informierte der Ehrenvorsitzende der Ortsgruppe Schwenningen/Neckar, Fritz Lang, über seinen baldigen Umzug nach Winterbach im Remstal. Es zieht Lang in die Nähe der Familie seiner...

Endspurt beim Naturpark-Fotowettbewerb

REGION (pm) – Seit Juli lädt der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord Hobby- und Profifotografen dazu ein, ihre schönsten Motive aus dem mittleren und nördlichen Schwarzwald einzusenden. Mit der Aktion möchte der Naturpark laut Pressemitteilung "die große...

Mit gefälschten Profilen auf Facebook aktiv

REGION ROTTWEIL (pz) - Mit gefälschten Profilen ziehen Kriminelle gutgläubigen Facebook-Nutzern immer wieder das Geld aus der Tasche. Vorsicht sei geboten bei wiederholten Freundschaftsanfragen von bereits als Facebook-Freunde registrierten Personen mit der Aufforderungen zur...

Halloween und Horror-Clowns: Polizei ist vorbereitet

Die Polizei erklärt sich als vorbereitet - wenn jetzt zu Halloween die Horror-Clowns um die Ecken schleichen sollten. Dass sich die Menschen in der Nacht zum 1. November nun auch hierzulande verkleiden, das sei...

Amokfahrer nötigt Frau und verfolgt sie bis nach Hause – Polizei Balingen sucht Zeugen

Nicht alltäglich — das umschreibt noch nicht ganz, was eine 48-Jährige auf der Bundesstraße 27 bei Balingen offenbar mitmachen musste. Ein anscheinend Amok laufender, 28-jähriger Nobelkarossenlenker nötigte sie mehrfach — und verfolgte sie dann auch noch...

Modellregion sucht geeignete Gewerbegebiete für Mobilitätsmaßnahmen

REGION (pm) - Im Rahmen des regionalen Kooperationsprojekts „Modellregion für nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum“ sollen in je einem Gewerbegebiet der drei Landkreise Rottweil, Schwarzwald-Baar-Kreis und Tuttlingen Maßnahmen für ein überbetriebliches Mobilitätsmanagement erprobt werden. Für die Auswahl geeigneter Gewerbegebiete haben sich die Landräte der Region nun mit einem Schreiben an die Städte und Gemeinden ihres Landkreises gewandt.

Jugend musiziert in Schramberg

Zum zweiten Mal ist die Stadt Schramberg Gastgeber des Regionalwettbewerbs Jugend musiziert. Aus der ganzen Region Schwarzwald-Baar-Heuberg sind Kinder und Jugendliche in der Stadt, um ihr musikalisches Können zu zeigen.   Fast 340 Kinder und...

Vermisste Frau hat sich gemeldet

Region (pz).  Am Mittwoch ist es zwischen Dauchingen und Schwenningen zu einer großangelegten Suchaktion gekommen. Seit Dienstagvormittag war eine 31-jährige Frau aus Dauchingen vermisst. An der Suche beteiligten sich neben mehreren Polizeistreifen und einem Polizeihubschrauber, auch über 80 Einsatzkräfte der...

Kretschmann: Zusammenraufen und Stärke zeigen

REGION (him) -  Beim 22. Neujahrsempfang der IHK in der Schwenninger Messehalle war  Ministerpräsident Winfried Kretschmann der Festredner. Er lobte die „rührige und hell wache IHK“ und warnte vor einem „Rückfall in den Nationalismus“. Zunächst...

Gäubahn: Verspätungen nerven

ROTTWEIL  (him) – Auf der Gäubahn klagen Pendler immer wieder darüber, dass Züge mit Verspätung verkehren oder ganz ausfallen. Der Grünen-Landtagsabgeordneten Martina Braun ist jetzt der Kragen geplatzt. Die Abgeordnete aus dem Schwarzwald Baar...

Kriminalität deutlich unter Landesniveau – und die wenigsten Wohnungseinbrüche seit 1984

Für das Jahr 2017 registrierte das Polizeipräsidium Tuttlingen einen deutlichen Rückgang der erfassten Straftaten um 2.149 (- 6,9%). In der Polizeilichen Kriminalstatistik (PKS) sind für die Landkreise insgesamt 28.816 Straftaten erfasst. Damit wird nahezu...

Hilfe für Trauerfamilie in Alpirsbach

ALPIRSBACH  (him) – Eine bemerkenswerte Solidaritätsaktion haben Menschen in Alpirsbach für eine italienische Familie gestartet, deren zehnjähriger Sohn bei einem tragischen Verkehrsunfall vor einigen Wochen ums Leben gekommen war. Die seit etwa zwei Jahren in...

Hermle-Stiftung unterstützt Sonderberufsschule in Heiligenbronn

GOSHEIM/HEILIGENBRONN (pm) - Der Spendenstand der Aktion „Wir machen Schule. Machen Sie mit“, mit der die Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn den Neubau ihrer Sonderberufsschule St. Klara begleitet, hat schon fast 650.000 Euro erreicht. Kräftig dazu...
Tödlicher Unfall bei Balingen. Foto: sdmg/Maurer

Tödlicher Unfall bei Balingen (mit Video)

Bei einem tödlichen Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 463 nahe der Abfahrt nach Weilstetten sind am Freitagmittag sechs Autos zusammengestoßen. Eine 57 Jahre alte Frau aus Albstadt ist am Nachmittag im Schwarzwald-Baar-Klinikum an den Folgen...

Polizei sucht aggressiven Radfahrer

ZIMMERN (pz). Bereits am Dienstag, 14. Oktober gegen 19.30 Uhr, soll eine 69-jährige Frau nach eigenen Angaben auf dem parallel zur Rottweiler Straße verlaufenden Fuß- und Radweg, von einem Radfahrer absichtlich angefahren und körperlich angegriffen worden sein. Die Polizei sucht den Unbekannten und hofft auf Tatzeugen.

„Nai hämmer gsait”

SCHENKENZELL (him) - Mit Anekdoten garnierten Anti-Atomkraft-Veteranen einen Film- und Diskussionsabend um das in den 70er Jahren geplante Atomkraftwerk bei Wyhl am Kaiserstuhl. Im Schenkhaus in Schenkenzell hatte sich - auf Anregung von Hans-Kurt Rennig - ein überwiegend älteres Publikum versammelt, um über den Widerstand und die Hintergründe mehr zu erfahren.

An alle Autofahrer der Region: Polizei kündigt verstärkte Kontrollen an

Die Polizei Tuttlingen will in den kommenden Wochen verstärkt Verkehrsteilnehmer kontrollieren. Gerade in der Vorweihnachtszeit wollen die Beamten der Polizei Tuttlingen mit deutlich verstärkten Alkohol-, Drogen- und Verkehrskontrollen präsent sein. Das hat die Polizei...

Tödlicher Motorradunfall – 63-Jähriger stirbt bei Schenkenzell

Kurz nach 11 Uhr kam es am heutigen Sonntag auf der Landstraße 405 zu einem schweren Motorradunfall. Das meldet die Polizei. Der 63-jährige Fahrer einer BMW R 1200 geriet auf der Fahrt in Richtung Schenkenzell...

Flüchtlings-Comic kein Vorbild für Rottweil

Im Schwarzwald-Baar-Kreis soll seit kurzem ein Integrationscomic für Aufklärung der Flüchtlinge sorgen. Das Heftchen für die schnelle Informationsvermittlung über deutsche Werte wie beispielsweise Meinungsvielfalt und sexuelle Selbstbestimmung kommt vor Ort gut an. Flüchtlingshelfer in...

Auf zum nächsten Gefecht: Pegida kommt zurück, Antifa auch

Nach den Auswüchsen in Dresden zieht nun auch der regionale Pegida-Ableger Sbh-Gida ins nächste Gefecht: An diesem Sonntag um 15 Uhr findet die 10. Kundgebung auf dem Villinger Münsterplatz statt. Dass es dabei vor...

Gedenkfeier für verstorbene Kinder

REGION ROTTWEIL - Weltweit erinnern sich am zweiten Sonntag im Dezember Eltern ihrer verstorbenen Kinder und entzünden Kerzen für sie. Deshalb heißt der Tag „Candle-Lighting Day“. In der Katholischen Kirche St. Anna in Tuningen...

Country, Trucks und hübsche Mädchen: „Schwarzpulver” feiert in Deißlingen

Zum zehnten Mal hatte die Deißlinger Countryband "Schwarzpulver" am Samstag zum Country-Open-Air eingeladen. Tanzbegeisterte Gäste kamen gerne. Und manche brachten ihren Show-Truck mit. Oder ihren Dudelsack.
Bombendrohung bei Bizerba in Balingen. Foto: Maya Maser, ZAK

Bombendrohung bei Bizerba in Balingen – aber keine Bombe

An allen drei Bizerba-Standorten in Balingen waren Polizei und Feuerwehr am Freitag im Großeinsatz. Das berichtet der im Zollernalbkreis erscheinende Zollern-Alb-Kurier. Auslöser war eine Bombendrohung per Telefon. Bizerba-Mitarbeiter wurden evakuiert und heimgeschickt. Wer allerdings noch seine...
Polizeieinsatz. Symbol-Foto: privat

Telefonklingeln verschreckt Maskenmann: Überfall auf weiteren Laden in Tuttlingen scheitert

Bereits zum zweiten Mal innerhalb von wenigen Tagen wird ein Tuttlinger Geschäft zum Tatort. Wieder ist es ein Überfall. Nun betroffen: ein Traditionsgeschäft in der Tuttlinger Nordstadt, das „Michlädele“ oder „Norstadt-Lädele“. Diesmal verhinderte offenbar Telefonklingeln Schlimmeres....

Auf der Römerstraße durchs Jahr 2018

REGION ROTTWEIL - Von Köngen im Kreis Esslingen bis in den Aargau und den Thurgau reicht die Römerstraße Neckar-Alb-Aare, die als moderne Themenroute entlang überlieferter antiker Streckenführungen den deutschen Südwesten und die Schweiz verbindet....
Hell loderte das Funkenfeuer in Dunningen. Fotos: fr

Hell lodert das Funkenfeuer in Dunningen

Dunningen (fr). Das Funkenfeuer - oder kurz: der Funken - ist ein alter Brauch, der heute noch im Schwarzwald und anderswo verbreitet ist. Jedes Jahr am Funkensamstag und -sonntag werden die Funken abgebrannt - etwa auch in Dunningen, siehe Bildergalerie. Die Tage fallen immer auf das erste Wochenende nach dem Aschermittwoch.

Schafbock hält Polizei und Tierrettung auf Trab

Am Montag hat ein umherirrender Schafbock von etwa 15.20 Uhr bis kurz vor 20 Uhr auf der Landstraße 423 bei Niedereschach mehrere Polizeistreifen und die Tierrettung auf Trab gehalten. Das meldet die Polizei. Dem Schafbock...

Tödlicher Unfall bei Talheim

Ein 26-Jähriger ist bei einem Verkehrsunfall bei Talheim im Landkreis Tuttlingen am Dienstagabend tödlich verunglückt. Der Mann war mit seinem Wagen aus ungeklärten Gründen von einer Kreisstraße abgekommen und gegen eine Böschung geprallt. Am Dienstagabend...

Dotternhausen verhindert Schnellbus Rottweil-Balingen

Einen Schnellbus von Rottweil nach Balingen werde es in absehbarer Zeit nicht geben. Das meldet der in Balingen erscheinende Zollern-Alb-Kurier. Der Landkreis Rottweil habe zwar signalisiert, sich an den Kosten einer solchen Verbindung beteiligen zu...
Wem gehört dieser Schmuck? Die rechtmäßigen Eigentümer sollen sich mit der Kriminalpolizeidirektion Rottweil (0741 477-0) in Verbindung setzen. Foto: pz

Polizei warnt: Osteuropäische Bettler als Diebe unterwegs

Region. In den zurückliegenden Tagen sind erneut aus Osteuropa stammende Personen aufgefallen, die sich als Bettler ausgeben, aber tatsächlich potentielle Einbruchsobjekte ausbaldowern oder in zugängliche Wohngebäude eindringen, um dort Bargeld oder Schmuck zu erbeuten....

Raubdelikt in Donaueschingen: Polizei fahndet nach Arabern, einer trägt eine grell orangefarbene Jacke

Nach einem Raubüberfall auf ein Fahrradgeschäft in Donaueschingen sucht die Polizei drei arabisch aussehende Männer. Einer davon soll eine grell orangefarbene Jacke tragen. Sie sind mit einem niedrigen Bargeldbetrag als Beute entkommen, verletzt wurde...

Großbrand bei Kunststoffunternehmen: Ein Leichtverletzter nach Feuer in Meku-Lager

Beim Kunststoff verarbeitenden Betrieb Meku  in VS-Schwenningen war am Morgen ein Feuer ausgebrochen. Ein Mensch ist leicht verletzt worden. Das Feuer ist unter Kontrolle.
Gegendemonstration: sie sagen Nein zur SBH-Gida. Foto: Ralf Trautwein

Die „Pegida Dreiländereck” floppt

Villingen-Schwenningen. Bisher präsentierte sich die Pegida Schwarzwald-Baar- Heuberg als anonymes Gebilde. Jetzt hat sie ein Gesicht: Sabrina Grellmann, 28 Jahre alt, klein zierlich, blond, durchaus hübsch und stimmgewaltig, politisch bisher nicht aktiv. Das hat sich grundlegend geändert: Sie hat sich geoutet, und an diesem Montagabend fand beim Villinger Münster die dritte Demonstration unter ihrer Führung statt.

Kirchenmusik an Karfreitag und in der Osternacht

Am Karfreitag lädt die evangelische Kirchengemeinde ab 10 Uhr zu einem besonderen Gottesdienst in die Schramberger Stadtkirche ein. Der Gottesdienst zum Gedenken an den Tod Jesu Christi wird mit ganz unterschiedlicher Musik gestaltet. Als Hauptwerk...
Wird ab 2018 nicht mehr gebraucht: die LEA Meßstetten. Foto: Foto: Volker Schweizer / Zollern-Alb-Kurier

LEAs Meßstetten und Villingen-Schwenningen: Das Land braucht sie nur noch bis Ende 2017 für...

Weil die Zahl der Flüchtlinge in den vergangenen Monaten zurückgehe, hat das Land das bestehende Unterbringungskonzept geprüft und will es anpassen. Die Landes-Erstaufnahmestellen (LEAs) in Meßstetten und Villingen-Schwenningen werden nach einem am Mittwoch von...

Pilotprojekt zur sinnvollen Beschäftigung von Flüchtlingen

REGION (pm) - Vertreter des Regierungspräsidiums Freiburg haben sich gemeinsam mit dem CDU-Bundestagsabgeordneten Thorsten Frei und Vertretern der Handwerkskammern Freiburg und Konstanz über ein Qualifizierungsprojekt für Flüchtlinge mit geringer oder keiner Bleibeperspektive beim Ausbildungszentrum...

Grüne wählen Kerstin Andreae als Sprecherin für Wirtschaftspolitik

In der  Fraktionssitzung am Dienstag hat die Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen die Freiburger Bundestagsabgeordnete Kerstin Andreae zur Sprecherin für Wirtschaftspolitik gewählt. Andreae stammt aus Schramberg und war bisher stellvertretende Fraktionsvorsitzende. Sie hatte auf eine...

Facebook-Aufruf lässt Veranstaltung ‚aus dem Ruder laufen’

OBERNDORF, 12. Oktober (pm) - Weil Unbekannte am Samstag auf Facebook zum Besuch einer bis 1 Uhr genehmigten Veranstaltung der Stadtjugend Oberndorf aufgerufen hatten, sei diese wegen des Andrangs förmlich aus dem Ruder gelaufen, berichtet die Polizei.

In Kirche eingesperrt

Zwei Kirchenbesucher sind am Montagabend versehentlich durch einen Pfarrer in der Heilig-Geist-Kirche in Balingen eingesperrt und erst mit Hilfe der Feuerwehr aus der misslichen Lage befreit worden. Das berichtet die Polizei. Ein 20-Jähriger und eine...

VS-Schwenningen am Samstag: Volles Programm für Kulturhungrige

(pm). "Saint Lu" scheint nicht nur dem Namen nach einen guten Draht nach oben zu haben: Die Rock'n'Soul-Sängerin eröffnet am Samstag, 4. Juli 2015, um 18 Uhr auf dem Muslenplatz die 10. Lange Schwenninger...

Tödlicher Aufguss in der Sauna – Identität des Opfers weiter ungeklärt

Die Ursache des tödlichen Feuers in einem Fitnessstudio in Albstadt-Ebingen steht fest. Die  Kriminalpolizei ermittelte, dass ein 28-jähriger Mitarbeiter des Sportstudios in der Sauna einen Aufguss durchführte. Dabei schlugen Flammen aus dem Ofen und...

Furtwangen: 20-jähriger Mann aus Sparkasse abgeführt

(gg). In Furtwangen ist die Polizei am Morgen zur Sparkasse ausgerückt. Im Geldinstitut hatte ein 20-jähriger Mann unter Vorhalt einer Waffenattrappe Geld verlangt. Das Gebiet um das Gebäude ist dann weiträumig abgesperrt, ein Spezialeinsatzkommando (SEK) angefordert worden. Auch ein Hubschrauber war im Einsatz. Den mutmaßlichen Täter hielt die Polizei in der Bank - entgegen ersten Meldungen, wonach der Mann sich dort verschanzt habe. Inzwischen ist der Einsatz laut Polizei beendet. Der Mann wurde abgeführt. Die Polizei hat auch die Sparkasse wieder für den Kundenverkehr freigegeben.

Gutes Ende einer Suchaktion: 61-Jährige aus Trossingen im Wald gefunden

Trossingen (pz). Seit Dienstagabend wird die 61-jährige Heidi Kusserow aus der Sängerstraße in Trossingen vermisst, die bisherige Suche auch mit starken Suchmannschaft ist ergebnislos geblieben. Sie könnte sich im Bereich Aldingen oder Aixheim aufhalten, vermutet die Polizei. Sie ist insulinkrank und möglicherweise in einer hilflosen Lage.

Freudenstadt: Polizei schnappt Cash-Trapper in Wittlensweiler

Nach einem weiteren Versuch, durch Manipulation eines Geldautomaten an Bargeld zu kommen, konnte die Polizei einen 34-jährigen Mann aus Südosteuropa vorläufig festnehmen. FREUDENSTADT (pz) - Wie auch schon in den Fällen bei anderen Banken und Sparkassen zuvor klebten...

Tuttlingen: Tödlicher Unfall in der B14-Baustelle

Am frühen Ostersonntag hat sich in einer Baustelle auf der B14 in Tuttlingen ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Der allein beteiligte, 21-jährige Autofahrer aus dem Landkreis Tuttlingen wurde so schwer verletzt,

16-Jähriger Betrunkener dreht durch und greift Passanten an: Festnahme und Haft

KREIS ROTTWEIL, 5. Oktober (pz/gg) - Am Freitagmorgen ist ein 16-Jähriger in Sulz unter Alkohol- und Drogeneinfluss offenbar durchgedreht. In der Innenstadt griff er mehrere Personen mit einem Messer an. Drei Menschen verletzte er. Sein 19-jähriger Begleiter griff offenbar nicht ein, randalierte aber wohl ebenfalls. Seine Aggression richtete sich unter anderem gegen Autos.

IHK startet Gesundheitsstudie

REGION (pm) - Was passiert, wenn die letzte im Ort ansässige Arztpraxis schließt, wenn der Apotheker keinen Nachfolger findet und altersbedingt die Apotheke schließen muss? Wie lange ist der Anfahrtsweg zum nächsten Krankenhaus? Fragen über Fragen. Wie die Lage in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg wirklich aussieht, soll eine Studie zur Gesundheitsversorgung in der Region Schwarzwald-Baar-Heuberg feststellen, heißt es in einer Pressemitteilung der IHK

Flüchtlingsheime: Die Tumulte häufen sich

Alarmsignale aus Asylheimen: In Donaueschingen ist es zu einem Aufstand von 400 Flüchtlingen und zu zwei weiteren Großeinsätzen der Polizei gekommen. In Villingen sind Bürger „wegen untragbarer Zustände“ auf die Barrikaden gegangen. Für beide...

Hagelflieger: Hilft die Impfung mit Silberjodid? Oder ist das schlicht „sinnloser Quatsch”?

An den Hagelfliegern scheiden sich die Geister: Auch in unserer Redaktion. Moni Marcel hat die Hagelflieger vom Donaueschingen besucht und ist von deren Arbeit überzeugt. Martin Himmelheber hat sich unter anderem mit einem erfahrenen...

Neue Misere für die Gäubahn

Die Gäubahn hat es in letzter Minute doch noch in den „Vordringlichen Bereich“ des Bundesverkehrswegeplans 2030 geschafft. Das ist die gute Nachricht. Die schlechte kam in der Sitzung des Regionalverband-Ausschusses zur Sprache – und...

Die Kuckucksuhr: Vom Kitsch zum Kult

REGION/SCHRAMBERG  (him)  -  „And the winner is…“Fast so spannend wie beim Oscar inszenierte das Auto- und Uhrenmuseum in Schramberg die Bekanntgabe der „Schwarzwalduhr des Jahrs 2016“. Der „Verein die Schwarzwalduhr“ (VdS)  hatte den Wettbewerb...

Gäubahn zurück im Vordringlichen Bedarf

BERLIN/STUTTGART/REGION (him) –  Die Schienenstrecke Stuttgart – Zürich (Gäubahn) kommt in den Vordringlichen Bedarf des Bundesverkehrswegeplanes 2030. Der Verkehrsausschuss des Bundestags hat die Wieder-Hoch-Stufung gebilligt. Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt hatte eigentlich die Gäubahn nicht mehr...

„Fensterbohrer” festgenommen: 51-Jähriger nach 100 Einbrüchen in Haft

Die Polizei hat offenbar einem 51-jährigen Kroaten das Handwerk gelegt. Auf das Konto des mutmaßlichen Berufs-Einbrechers sollen mehr als 100 Einbrüche gehen, alle in der Region verübt. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen, teilen Polizei...

Mädchenchöre geben Benefizkonzert fürs Hospiz

REGION ROTTWEIL - Ein wunderschönes Konzert gaben die Mädchenchöre aus Rottweil und Villingen am Sonntagabend auf dem Dreifaltigkeitsberg. Und ein erfolgreiches, denn wie jedes Jahr war es ein Benefizkonzert für das Hospiz in Spaichingen,...

Dreifaltigkeitsberg Spaichingen: Junge Kenianerin vergewaltigt?

Eine junge Kenianerin soll Opfer einer Vergewaltigung geworden sein. Die Tat soll sich auf einem Parklatz beim Dreifaltigkeitsberg bei Spaichingen im Landkreis Tuttlingen abgespielt haben. Eine Täterbeschreibung gibt es nicht. Beteiligt gewesen sein sollen...

Bluttat in Trossingen: Frau mit mehreren Messerstichen getötet

Eine 45-jährige Frau ist am Samstag gegen 21.25 Uhr in Trossingen durch mehrere Messerstiche getötet worden.Ein 25-jähriger und aus Russland stammender Mann konnte nahe des Tatorts von Beamten des Polizeireviers Spaichingen vorläufig festgenommen worden. Er wird...

Mann verbrennt in seinem Wagen

Ein furchtbarer Vorfall ereignete sich am Sonntag, kurz nach 3 Uhr, in St. Georgen im Schwarzwald. Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei hatte sich ein 48-jähriger Mann in seinen Wagen gesetzt und den Motor...

Notruf 110 landet jetzt beim Polizeipräsidium Tuttlingen

REGION ROTTWEIL (pz) Ein wesentlicher Baustein der zu Beginn des Jahres in Kraft getretenen Polizeireform sei die Einrichtung von Führungs- und Lagezentren bei den Polizeipräsidien. Eine der wichtigsten Aufgaben sei dabei die Einsatzführung und Koordinierung der verschiedenen Polizeikräfte und die Zusammenführung der Notrufe aus den jeweiligen Stadt- und Landkreisen. Beim Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Tuttlingen, das im Januar 2014 den Dienstbetrieb aufgenommen hat, sind jetzt die technischen Voraussetzungen für eine Zentralisierung der Notrufe aus den fünf Landkreisen geschaffen worden.

Sprengstoffdrohung – Polizei riegelt Bahnhof ab

Großeinsatz der Polizei am Bahnhof von Donaueschingen: Ein Jugendlicher hatte gedroht, sich mit Sprengstoff in die Luft zu sprengen. Der Bahnverkehr war für 90 Minuten eingestellt, teilt die Polizei mit. Der Jugendliche wurde angetroffen, die Polizei nennt ihn lebensmüde. Sprengstoff wurde nicht gefunden. Der junge Mann hat nun mit der Justiz zu tun, ihm droht eine saftige Rechnung.
Mit so einem Wagen raste eine Senioren durchs Donautal. Symbol-Foto: alfamotors.net

77-Jährige will Arzttermin nicht verpassen – und rast mit einem Polo GTI durchs Donautal

Das war vorläufig ihre letzte Fahrt mit einem Auto: Eine 77-Jährige ist nach einer halsbrecherischen Fahrt durchs Donautal ihren Führerschein los. Sie wollte einen Arzttermin nicht verpassen, raste deshalb rücksichtslos über regennasse Straßen, kam...

Live-Musik und Leckereien: Löwen-Markt lädt zu zweitägiger Feier ein

Am Freitag, 8. September wird - schönes Wetter vorausgesetzt - ab 19 Uhr die Band The Soul Machine in Mönchweiler auftreten. Der Löwen-Markt in der Hindenburgstraße 8 lädt zu einer zweitägigen Sause ein, die...

Also doch? In Donaueschingen taucht ein „Brandmelderkontrolleur” auf

REGION (pz/him) - Aus gegebenem Anlass warnt das Polizeipräsidium Tuttlingen vor einer möglichen Betrugsmasche. Vermehrt tauchen in letzter Zeit Meldungen vorwiegend in sozialen Netzwerken auf, wonach sich unbekannte Personen unberechtigt Zutritt in Wohnungen verschaffen,...

Altenzentrum St. Josef feiert Jubiläum und Abschluss der Generalsanierung

SPAICHINGEN, 9. Oktober (pm) - Vom 17. bis 19. Oktober wird gefeiert im Spaichinger Altenzentrum St. Josef. Die Einrichtung der Stiftung St. Franziskus Heiligenbronn begeht ihr 25-jähriges Jubiläum und zugleich den Abschluss der über drei Jahre währenden Generalsanierung und Umbaumaßnahmen. Am Freitag, 17. Oktober wird zum Auftakt in der Stadtpfarrkirche St. Peter und Paul ein ökumenischer Festgottesdienst gefeiert, umrahmt vom Spaichinger Jugendchor 'Swinging Pool' unter Leitung von Georg Fehrenbacher.

Abschied vom Bezirksnotariat

Vor zehn Jahren etwa beschlossen wird die Notariatsreform im Land nun umgesetzt. Wie das im Bereich des Landgerichts Rottweil geschieht und wie man das Ende der Bezirksnotariate gefeiert hat, darüber berichtet das Landgericht Rottweil...

Sonnenfinsternis – kaum zu merken

SCHRAMBERG (him) - Die teilweise Sonnenfinsternis nähert sich ihrem Höhepunkt. Bei strahlend blauem Himmel verdeckt die Mondscheibe die Sonne zu einem Gutteil – und dennoch „sticht der Planet“ weiterhin kräftig.

Start der Motorradsaison 2015 – Polizei mahnt zur besonnenen Fahrweise

REGION ROTTWEIL (pz) - Die lange Winterpause für die motorisierten Zweiradfahrer neigt sich dem Ende und die Biker zieht es mit ihren teils schweren Maschinen wieder auf die Straße. Doch gerade zum Saisonstart sind die Risiken besonders hoch. Straßen, die noch Verunreinigungen der vergangenen Wintertage aufweisen oder auch solche, die in Waldschneisen und auf Brücken noch nicht abgetrocknet, teils noch überfroren sind, erhöhen das Unfallrisiko immens, warnt die Polizei.

Villingen-Schwenningen: Beide Weihnachtsmärkte mit Rahmenprogramm

Die Organisation für die Weihnachtsmärkte der Doppelstadt läuft auf Hochtouren: Fest steht jetzt, dass es in diesem Jahr wieder eine festlich geschmückte Bühne und ein Rahmenprogramm mit Musik sowohl in Villingen als auch in...

Tuttlingen verlegt Stolpersteine, Rottweil pflanzt Bäume, Villingen-Schwenningen hat noch keine Lösung

Region (här). Wer legt sich schon freiwillig Stolpersteine in den Weg? Rottweil und Villingen-Schwenningen haben ein solches Ansinnen zurückgewiesen, Tuttlingen wagt den Schritt: Der Kölner Künstler Günter Demnig hat vor wenigen Tagen in der...

Schulamt Donaueschingen hat neue Leiterin

REGION (pm) - Sabine Rösner ist seit dem Jahreswechsel neue Leiterin des Staatlichen Schulamtes Donaueschingen, berichtet das Regierungspräsidium Freiburg in einer Pressemitteilung. Sie hat die Nachfolge des bisherigen Schulamtschefs Günter Herz angetreten.

Schräge Musik von schrägen Vögeln

DEISSLINGEN (mm) - Am Sonntag war der Deißlinger Bärengarten wieder ganz in der Hand der Fans schräger Musik: Zum 21. Mal gab es den Guggenhock. Die Näcker-Gamper hatten eingeladen, und gekommen waren Kollegen aus...

Suchaktion nach vermisster Frau mit Suchhunden und Hubschrauber nimmt gutes Ende

Eine Suchaktion nach einer aus einem Schwenninger Pflegeheim vermissten, 74-jährigen Frau hat in der Nacht von Ostermontag auf Dienstag ein gutes Ende genommen. Das meldet die Polizei. Die Vermisste wurde am Dienstag gegen 3 Uhr auf...

Hermann: Mobilität ermöglichen – aber nicht um jeden Preis

Beim jährlichen Treffen des Lenkungskreises im Projekt „Modellregion für Nachhaltige Mobilität im ländlichen Raum“  in Schramberg betonte Landesverkehrsminister Winfried Hermann (Die Grünen), wie wichtig die Mobilität für die Menschen gerade im ländlichen Raum ist. REGION/SCHRAMBERG (him) —...
Tödlicher Unfall im Zollernalbkreis. Foto: sdmg

Leidringen: Tödlicher Verkehrsunfall auf der K7131

Nachdem sie mit ihrem Sportwagen auf einen Baum geprallt war, ist eine Autofahrerin in der Nacht zu Montag in Leidringen im Zollernalbkreis verstorben. Die Unfallursache ist unklar. Am Sonntag gegen 23.30 Uhr ist die Feuerwehr Rosenfeld mit...

Volksbank schließt ihre Filiale in Locherhof

ESCHBRONN-LOCHERHOF (him) –Die Volksbank-Filiale in Locherhof wird zum Ende Juli geschlossen. Das teilt die  Volksbank Schwarzwald-Neckar mit Hauptsitz in Schramberg mit.

Daimler-Prüf- und Technologiezentrum Immendingen: Technologisches Schwergewicht

REGION (pm) - Neben dem Rottweiler Teststurm entsteht derzeit ein weiteres "technologisches Schwergewicht" in unserer Region, sio die IHK in einer Pressemitteilung.  Das Daimler-Prüf- und Technologiezentrum in Immendingen beeindruckt allerdings mehr in der horizontalen...
Sonderpreis im Bereich Mathematik: Lukas Ruf (links) und Raphael Steiner. Foto: pm

Der junge Ruf und „der geteilte Panther”: AMG-Schüler bei Jugend forscht erfolgreich

Nach zwei Regionalsiegen bei Jugend Forscht waren die Tuttlinger SFZ-Schüler nun auch beim Landeswettbewerb in Stuttgart erfolgreich und sind mit zwei Sonderpreisen nach Hause gekommen. Einer der Sieger kommt aus Rottweil.

Motorradfahrer zu schnell: Unfall zwischen Neukirch und Schömberg

Am Abend gegen 18 Uhr ist ein Motorradfahrer zwischen Neukirch bei Rottweil und Schömberg im Zollernalbkreis gestürzt. Er verletzte sich schwer und kam in eine Klinik.    Der 56-jährige Biker war auf der Bundesstraße 27 von...

Albverein auf römischen Spuren

REGION ROTTWEIL - Wichtig sind der Ortsgruppe Schwenningen die von ihr durchgeführten Wanderungen zu Kleinoden unserer näheren Heimat. War es im November die von Peter Thumb erbaute Kirche in Mundelfingen, bewegte man sich vergangenen...

Tuttlinger Prügelattacke: Herkunft der Prügel geklärt +++ aktualisiert

TUTTLINGEN/HORB (pz/him) - Nach ihrer Festnahme am vergangenen Mittwoch sind die beiden dringend tatverdächtigen Männer im Alter von 33 und 36 Jahren noch am selben Abend dem zuständigen Richter beim Amtsgericht in Rottweil zur...
Endlich - der erste Schnee in Rottweil im Winter 2014. Foto: Sonja Spreter

Der Winter ist da – mit NRWZ.de-Leserfotos

[caption id="attachment_79375" align="alignleft" width="225"] Der Winterwald. Aufgenommen in der Nähe von Rotenzimmern von
Melissa-Janine Wagner.[/caption]

Südwestmesse vor dem Start

SCHWENNINGEN  (him) – Die Vorbereitungen für die Südwestmesse sind beinahe abgeschlossen. Am Samstag wird das - laut Pressemitteilung - „neuntägige Großereignis“ auf dem Schwenninger Messegelände eröffnet. Der baden-württembergische Verkehrsminister Winfried Hermann  (Die Grünen) wird...

Ließen nach tödlichem Unfall Kinder zuschauen: Loßburger Feuerwehr kritisiert „unfassbares Verhalten mancher Gaffer”

Nach ihren Rettungsarbeiten wegen eines tödlichen Zusammenpralls zwischen einem Lieferwagen und einem Reisebus hat die eingesetzte Feuerwehr Loßburg einen Einsatzbericht verfasst. Dieser beschreibt nicht nur die umfangreichen Maßnahmen der mehr als 100 eingesetzten Retter...

62-Jähriger stirbt an der Unfallstelle

Region (pz/gg). Bei einem Unfall am Rande eines Industriegebiets in Gosheim im Landkreis Tuttlingen ist am frühen Morgen ein 62-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst und getötet worden. Für die Polizei hatte die Identität des Toten lange nicht festgestanden, da der Mann keine Papiere bei sich gehabt hatte.
Foto: Fotolia

Festnahmen nach Handgranaten-Anschlag – kein fremdenfeindlicher Hintergrund

Die Polizei meldet am Abend überraschend Festnahmen nach dem Handgranaten-Anschlag in Villingen. Es handelt sich um vier Männer, teils Osteuropäer. Ein fremdenfeindlicher Hintergrund wird ausgeschlossen. Eine der Festnahmen hat nach Informationen der NRWZ in...
Der Wagen des Unfallverursachers prallte mit dem Heck seitlich gegen einen entgegenkommenden Kombi (rechts). Foto: Michael Würz

Nach schwerem Unfall: 17-Jähriger verstirbt in Klinik

Zwei schwere Unfälle sind am Freitag im Zollernalbkreis geschehen. Nach einem Frontalcrash schwebte 17-jähriger Beifahrer in Lebensgefahr - am Nachmittag verstarb er im Krankenhaus. Nach einem mysteriösen weiteren Unfall suchte die Polizei nach dem verschwundenen Fahrer...

IHK-Präsidentschaft: Birgit Hakenjos-Boyd

Birgit Hakenjos-Boyd, die geschäftsführende Gesellschafterin Hakos Präzisionswerkzeuge Hakenjos in Villingen-Schwenningen, hat am Montagabend offiziell ihre Kandidatur zur Präsidentin der Industrie- und Handelskammer (IHK) Schwarzwald-Baar-Heuberg bekannt gegeben. In einer Presseerklärung schreibt sie: "Nachdem die...

Wuhrer knapp wiedergewählt

Der Denkinger Bürgermeister Rudolf Wuhrer wurde gestern mit 52,3 Prozent der Stimmen wirdergewählt. Der aus Rottweil stammende Wuhrer ist bereits seit 32 Jahren im Amt. DENKINGEN, 29. Juni (pm) — Herausgefordert hatte ihn Manuela Raichle aus...

Trossinger Täter bleibt ohne Strafe

Ein halbes Jahr nach dem gewaltsamen Tod einer Frau in Trossingen ist ein 25-jähriger Russe verurteilt worden. Das Landgericht Rottweil ordnete am Mittwoch die unbefristetete Unterbringung des schuldunfähigen Mannes in einem psychiatrischen Krankenhaus an....

Hochzeitsausstellung im Gartencenter Späth

(Anzeige). Am 18. und 19. März von jeweils 10 bis 18 Uhr findet im Gartencenter Späth in Villingen die jährlich wiederkehrende, große Hochzeitsausstellung statt. Die Floristinnen vom Gartencenter Späth zeigen ausgefallene Dekorationen, Brautsträuße, Kirchenschmuck und moderne Tischgestaltung.Das Autohaus AHG Villingen...

Großbrand in Recyclingbetrieb im Kreis Tuttlingen: Bahnstrecke unterbrochen, B 14 gesperrt

Ein Recyclingbetrieb in Rietheim-Weilheim im Kreis Tuttlingen steht in Flammen. Das meldet die Polizei. In der Nacht liefen die Löscharbeiten. Der Brand soll mittlerweile unter Kontrolle sein. Mehrere Feuerwehren sind im Einsatz. Die Bundesstraße...

Südtiroler Flair in Frittlingen

(Anzeige). Einer guten Planung bedarf es, wenn am Samstag, den 18. November die Zeichen ganz auf Südtirol stehen. Dann heißt es Vorhang auf zum 10. Südtirolfest der Freunde Südtirols in der Leintalhalle in Frittlingen. Schon vor...

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe. Datenschutz | Impressum

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Weitere Informationen

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und analytische Cookies.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück