Leserbrief zum Artikel „Ein Helmut-Kohl-Platz in Rottweil?“

Auch hier sollten wir schwäbisches Understatement an den Tag legen und den “großen Pfälzer” mit einer kleinen Lösung ehren.
Zu dem könnten wir zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen.
Vorschlag: Aus der Otto-Burger-Passage wird die Helmut-Kohl-Passage. Dann wäre das Thema Otto Burger auch vom Tisch.

Thomas Haßler, Rottweil