DSie Oberndorfer Karateka freuen sich auf den Lehrgang - hier die Teilnehmer des Lehrgangs 2017. Foto: pm

Der Kara­te-Do Obern­dorf rich­tet am Sams­tag, 30. Juni, in Obern­dorf einen Kar­ate­l­ehr­gang mit den ehe­ma­li­gen Bun­des­trai­nern Scharzad Man­sou­ri (5. DAN Sho­to­kan Kara­te) und Sigi Hartl (5. DAN Sho­to­kan) aus. Der Kar­ate­l­ehr­gang (Kata) beginnt in der Neckar­hal­le, Austra­ße 12, um 11 Uhr. Das Trai­ning der Unter- und Ober­stu­fe fin­det par­al­lel statt. Jeweils eine Stun­de wird trai­niert, dann ist eine Stun­de Pau­se. Es fin­den drei Trai­nings­ein­hei­ten statt. Für die Ober­stu­fe liegt der Schwer­punkt auf der Kata Kan­ku Sho.

Zuschau­er sind will­kom­men. Der Ein­tritt ist frei.