SCHRAMBERG (pm) — Zum Som­mer­an­fang war für die Absol­ven­ten der Lud­wig-Erhard-Schu­le Schram­berg der fei­er­li­che Abschluss der Leh­re als Höhe­punkt in die­sem Schul­jahr ange­sagt. Schü­le­rin­nen und Schü­ler von drei kauf­män­ni­schen Berufs­schul­klas­sen erhiel­ten aus den Hän­den der Klas­sen­leh­rer und des Schul­lei­ters Jörg Wie­se­mann das Zeug­nis über die erfolg­rei­che Abschluss­prü­fung.

So konn­te den Prüf­lin­gen des dua­len Aus­bil­dungs­gangs im Bereich Ver­kauf, Ein­zel­han­del, sowie bei den Aus­zu­bil­den­den im kauf­män­ni­schen Aus­bil­dungs­be­ruf Indus­trie, her­vor­ra­gen­de Leis­tun­gen beschei­nigt wer­den. Die jahr­gangs­bes­te Leis­tung erbrach­te Giu­lia Oeh­ler aus Aich­hal­den, Aus­zu­bil­den­de der Fa. Mafell AG Obern­dorf mit einem Gesamt­no­ten­durch­schnitt von 1,1.

Preisträgerin dkpm 240615
Den Wirt­schafts­preis, aus­ge­lobt von der Kreis­spar­kas­se Rott­weil, über­reicht Manu­el Wil­helm, KSK-Geschäfts­stel­len­lei­ter Sul­gen an Lisa Har­tung.

Den Wirt­schafts­preis für bes­te Leis­tun­gen im Fach Wirt­schaft, gestif­te­te von der Kreis­spar­kas­se Rott­weil mit einem Preis­geld in Höhe von 100 Euro konn­te KSK-Geschäfts­stel­len­lei­ter Manu­el Wil­helm an Lisa Har­tung aus Schram­berg-Sul­gen, Aus­zu­bil­den­de im EDE­KA-Aktiv­markt Lus­tig Schram­berg-Sul­gen, über­rei­chen.

Gleich 13 Prei­se und 13 Belo­bi­gun­gen wur­den den Schü­lern der Abschluss­klas­sen für her­vor­ra­gen­de Leis­tun­gen über­reicht.

Indus­trie­kauf­leu­te Klas­se K3 (Klas­sen­leh­re­rin StR Kat­rin Berg­mann):

Prei­se: Corin­na Arm­brus­ter, Schiltach (Schwei­zer Elec­tro­nics AG, Schram­berg); Alis­sa Krä­mer, Obern­dorf (Trumpf Laser GmbH, Schram­berg); Jen­ni­fer Sich­ler, Rott­weil, Jen­ny Ten­trus, Sulz/N (Heckler&Koch GmbH, Obern­dorf); Domi­nik Wie­de­mann, Schram­berg (Fa. Michel­fel­der, Flu­orn-Win­zeln); Jele­na Wöß­ner, Obern­dorf (exe­ron GmbH, Obern­dorf). Belo­bi­gun­gen: Karo­lin Ara­ki­ly­an, Schram­berg (Karl Simon GmbH und Co. KG, Aich­hal­den); Car­men Bäch­le, Flu­orn-Win­zeln (MS Schram­berg GmbH und Co. KG, Schram­berg); Flo­ri­an Ernst, Dun­nin­gen (Arte M, Schram­berg); Man­dy Schwarz, Schiltach (Her­zog GmbH, Schram­berg); Özgür Sim­sir, Vil­lin­gen­dorf (Kern u. Lie­bers GmbH und Co., Schram­berg); Andrea Tho­mas, Dun­nin­gen (Her­zog GmbH, Schram­berg); Lisa- Maria Ziel­ke, Obern­dorf (Mafell AG, Obern­dorf).

Ver­käu­fer Klas­se E2 (Klas­sen­leh­rer OStR Gerold Weg­ner):

Prei­se: Kon­stan­tin Flaig, Schram­berg (EDE­KA-Aktiv­markt Lus­tig, Schram­berg-Sul­gen); Didem Mühür, Schram­berg (Mode­haus Dobler, Schram­berg); Moni­ka Rapp, Esch­bronn (EDE­KA-Aktiv­markt Lus­tig, Schram­berg-Sul­gen). Belo­bi­gun­gen: Ramo­na Gar­cia, Schiltach (Nor­ma, Schiltach) Sina Zuchotz­ki, Dun­nin­gen (Net­to Mar­ken­dis­count, See­dorf).

Ein­zel­han­dels­kauf­leu­te E3 (Klas­sen­leh­re­rin StR Kat­rin Berg­mann):

Prei­se: Jonas Baum­gart­ner, Rott­weil (Sport­haus Wal­ter, Schram­berg); Lisa Har­tung, Schram­berg (EDE­KA-Aktiv­markt Lus­tig, Schram­berg-Sul­gen); Maxi­mi­li­an Wal­ter, Schram­berg (Sport­haus Wal­ter, Schram­berg). Belo­bi­gun­gen: Sit­thi­chok Chumphoo­nut, Dun­nin­gen (Nor­ma Schram­berg-Sul­gen); Nico­le Kel­ler, Schram­berg (Mode­haus Dobler, Schram­berg); Aile­en Reuss, Ten­nen­bronn (Leder­mo­den Traut­wein, Schiltach); Domi­nik Schnei­der, Schram­berg (Tho­mas Phil­ipps, Schram­berg).