Am Don­ners­tag­nach­mit­tag sind in Epfen­dorf ein A‑Klas­se-Mer­ce­des und ein Motor­rad zusam­men­ge­sto­ßen. Der Motor­rad­fah­rer und sei­ne Sozia wur­den ver­letzt.

Autofahrerin übersieht beim Abbiegen ein Motorrad. Es kommt zum Unfall. Foto: gg
Auto­fah­re­rin über­sieht beim Abbie­gen ein Motor­rad. Es kommt zum Unfall. Foto: gg

Die Fah­re­rin des Mer­ce­des, die orts­ein­wärts unter­wegs war, woll­te nach links abbie­gen. Sie über­sah eine ent­ge­gen­kom­men­des Har­ley David­son. Es kam zu einem hef­ti­gen Zusam­men­prall.

Der Motor­rad­fah­rer und sei­ne Mit­fah­re­rin ver­letz­ten sich und kamen ins Kran­ken­haus. Ins­ge­samt ent­stand ein Sach­scha­den in Höhe von 13.000 Euro. Ein Abschlepp­dienst war not­wen­dig, teilt die Poli­zei mit.