10 C
Rottweil
Montag, 17. Februar 2020

Benjamin Stein: „Die Leinwand“

SCHRAMBERG (pm) – Die Volkshochschule und die Mediathek laden am Montag, 15. Juni, um 19.30 Uhr ins Lesecafé der Mediathek, Berneckstraße 9, zum Literatur-Treff: Benjamin Stein: „Die Leinwand“ mit Dr. Lucy Lachenmaier, Literaturwissenschaftlerin, ein.

Benjamin Stein wurde 1970 in Ost-Berlin geboren, studierte Judaistik und Hebraistik in Berlin. Der Roman erzählt die Geschichte einer Verwandlung von zwei Enden her und treibt mit dem Leser ein tolles Spiel. Ein Identität-Roman, ganz raffiniert erzählt, in dem die Wahrheit dreh- und wendbar ist, wie das Buch, das man von beiden Seiten bis jeweils zur Mitte lesen kann.

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit der Mediathek statt.

 

Mehr auf NRWZ.de