Zum dritten Geburtstag des Schramberger BürgerBusses hat der BBS-Verein ein Preisausschreiben als Dankeschön für die Fahrgäste veranstaltet. Am kommenden Donnerstag, 7. Februar ab 10.30 Uhr auf dem Rathausplatz werden die Gewinner/innen vom Geburtstagsquiz gezogen.  

Mitglieder des  Bürgerbusvereins, darunter auch „Glücksfee“ Susanne Gwosch, seit 2019 Vertreterin der Stadt im BBS–Vorstand, werden aus den Teilnehmerkarten, die eine Woche lang im BBS eingeworfen werden konnten, die drei Preisträger/innen ermitteln. Der Bus ist an diesem Vormittag Tour 1 in der Talstadt unterwegs und wird pünktlich um 10.43 Uhr die Fahrgäste auf den Rathausplatz bringen. Die Gewinner werden persönlich benachrichtigt.

 

-->

 

-->