1.9 C
Rottweil
Mittwoch, 26. Februar 2020

Dunningen: Frontalzusammenstoß auf nasser Fahrbahn – Zwei Schwerverletzte

DUNNINGEN (pz) – Zwei schwer verletzte Fahrzeuginsassen und Sachschaden von circa 15.000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitagnachmittag, gegen 14.20 Uhr, auf dem Herrenzimmerer Weg ereignet hat.

Ein 20-Jähriger fuhr mit einem Audi A4 auf dem Herrenzimmerer Weg in Richtung Ortsstraße Stittholz und geriet aufgrund der regennassen Fahrbahn nach links auf den Gegenfahrstreifen. Dort prallte er mit einem VW Transporter zusammen.
Der 42-jährige Fahrer des VW Transporters und ein fünfjähriges Kind erlitten durch den heftigen Zusammenstoß schwere Verletzungen. Die Verletzten wurden in umliegende Krankenhäuser eingeliefert. Die beiden Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

 

Mehr auf NRWZ.de