Fluorn-Winzeln: Unfall fordert zwei Verletzte

Vorfahrt nicht beachtet / Hoher Schaden

Zwei verletzte Personen und rund 29.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Mittwoch, gegen 16.55 Uhr, auf der Landesstraße 415. Eine 69-jährige BMW-Fahrerin war auf dem Hafnerweg unterwegs und wollte an der Kreuzung die L 415 überqueren.

Hierbei missachtete die Autofahrerin einen vorfahrtsberechtigten Mercedes einen 69-jährigen Mannes, der von rechts kam. Die Unfallverursacherin zog sich leichte Verletzungen zu. Der 69-jährige Mercedes-Fahrer musste mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden.

 

-->

Mehr auf NRWZ.de