Plakat zur Ausstellung. Foto: pm

IRSLINGEN (pm) – Fünf Künst­le­rin­nen, davon drei aus der Regi­on, stel­len ab dem 20. Dezem­ber im Glas­Haus in Die­tin­gen-Irs­lin­gen ihre Arbei­ten aus ver­schie­de­nen Mate­ria­li­en und in unter­schied­li­chen Tech­ni­ken der Öffent­lich­keit vor.

Gezeigt wer­den Wer­ke von Danie­la Ber­ret, Stutt­gart (Por­zel­lan); Sil­ke Leff­ler, Göß­lin­gen (Textil/Illustration), Susan­ne See­bur­ger, Irs­lin­gen (Kera­mik); Kaja Šil­le, Stuttgart/Vaihingerhof (Glas), Fran­zis­ka Teu­fel, Irs­lin­gen (Grafik/Malerei).

Die Aus­stel­lung beginnt am 20.Dezmber um 16 Uhr im Glas­Haus, Egel­see 1, in Irs­lin­gen, mit einer Ein­füh­rung durch die Irs­lin­ger Kunst­his­to­ri­ke­rin Regi­na Lino-Roeß­le, die musi­ka­li­sche Umrah­mung über­nimmt Pau­li­ne See­bur­ger.

Die Aus­stel­lung ist an allen Sonn­ta­gen im Janu­ar 2016 von 14 bis 17 Uhr sowie nach tele­fo­ni­scher Ver­ein­ba­rung geöff­net. Zusätz­li­che Ver­an­stal­tun­gen wer­den in der Tages­pres­se und im Inter­net unter www.franziska-teufel.de ange­kün­digt.