1.4 C
Rottweil
Dienstag, 10. Dezember 2019
Start Rott­weil Gesund und güns­tig mit Regio­na­lem kochen

Gesund und günstig mit Regionalem kochen

-

ROTTWEIL, 13. Okto­ber (mm) – Kar­tof­feln statt Pom­mes aus der Tüte, fri­sches Gemü­se selbst zube­rei­tet statt Dosen­fraß oder Tief­kühl­kost: Dass das gesund ist und außer­dem den Geld­beu­tel schont, will ein Kurs jetzt den Fami­li­en am Oms­dor­fer Hang ver­mit­teln.

Dort näm­lich leben vie­le Men­schen mit gerin­gem Ein­kom­men, der Migra­ti­ons­hin­ter­grund liegt bei 80 Pro­zent. In dem Kurs, ver­an­stal­tet vom Land­wirt­schafts­amt, der Stadt und der AWO, ver­mit­telt Bet­ti­na Gil­les, Fach­frau für bewuss­te Kin­der­er­näh­rung, wie man mit dem, was in der Regi­on gera­de wächst und daher güns­tig zu bekom­men ist, ein tol­les Essen zube­rei­ten kann.

Das wird dann natür­lich nicht nur gemein­sam zube­rei­tet, son­dern auch genos­sen. Und so lie­ßen sich die Teil­neh­mer des ers­ten Kurs­ta­ges im Stadt­teil­treff am Ende unter ande­rem lecke­re Back­kar­tof­feln mit Kräu­ter­quark und ein Obst­crum­ble schme­cken. Die Work­shops, für die man sich gern noch anmel­den kann, fin­den am 16. und 23. Okto­ber sowie am 6. Novem­ber immer von 14 bis 17 Uhr statt, bei gro­ßer Nach­fra­ge wer­den noch zwei wei­te­re Kurs­nach­mit­ta­ge statt­fin­den.

Die Teil­nah­me ist kos­ten­los, da das Pro­jekt im vom Land geför­dert wird. Außer­dem gibt es eine kos­ten­lo­se Kin­der­be­treu­ung. Anmel­den kann man sich tele­fo­nisch unter 0741–94205905, per Mail an daniela.thiel@spittelmuehle.de oder mit den Anmel­de­zet­teln, die im Kin­der­gar­ten Bona­ven­tu­ra aus­lie­gen. Der Kurs fin­det im Stadt­teil­treff, Oms­dor­fer Hang 11, statt.

 

- Adver­tis­ment -