6.3 C
Rottweil
Dienstag, 25. Februar 2020

Großtauschtag in der Rottweiler Stadthalle

ROTTWEIL (pm) – Der alljährliche Großtauschtag des Briefmarkensammlervereines Rottweil  findet am Samstag, 28. November von 9 bis 16 Uhr statt. Es ist bereits der 57. des Vereines und wird – bei freiem Eintritt – in der Stadthalle in Rottweil ausgetragen.

Fachhändler und Sammler garantieren ein breites Angebot für Sammler von Briefmarken, Münzen, Ansichtskarten, Belegen und mehr. Eine Werbeschau mit verschiedenen philatelistischen Themen rundet das Programm ab. Hier werden die vielfältigsten Briefmarkenmotive abgehandelt. Traditionelle wie Serienstempel des deutschen Reiches, Feldpost, Berühmte Deutsche, Dichter aus Berlin sowie Landpoststempel aus dem Rottweiler Gebiet und auch mehrere Heimatsammlungen aus Bösingen.

An Motivsammlungen werden auf den über 40 Rahmen Bären und Teddybären sowie Sport und Olympiade dargestellt. Roman Geiger präsentiert erstmals die Briefmarken der Privatpost BWPOST, das ein modernes Sammelgebiet darstellt. Vervollständigt wird die große Werbeschau durch Aerogramme sowie Münzen und Geldscheine. Auch für das leibliche Wohl der Besucher ist in gewohnter Weise gesorgt.

 

Mehr auf NRWZ.de