Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann wanderte vergangene Woche in Nordrach in der Ortenau. Die Lauterbacher Landtagskandidatin für Bündnis 90 /Die Grünen, Sonja Rajsp, war mit dabei und nutzte die Gelegenheit für ein ausführliches Gespräch mit dem Landesvater, wie die Grünen in einer Pressemitteilung berichten.

NORDRACH/LAUTERBACH (pm) – Kretschmann wollte viele Einzelheiten über das Leben in Lauterbach wissen. „Vom Leben im Ländlichen Raum über Familie bis hin zur Flüchtlingspolitik haben wir viele Themen angeschnitten“, so Rajsp.

Auf seiner Sommertour wanderte der Ministerpräsident vormittags immer privat mit seiner Frau Gerlinde und nachmittags dann mit anderen Mitwanderinnen und Mitwanderern. Warum der Lauterbacher Wandersteig nicht im Tourplan war? Kretschmann:  „Es muss ja auch noch etwas Schönes für die privaten Wanderungen übrig bleiben…“

 

 

-->