1.9 C
Rottweil
Mittwoch, 26. Februar 2020

Gwinner-Verein wählt neuen Vorstand

SCHRAMBERG (pm) – Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Gwinner Vereins würdigten die Mitglieder die Arbeit des vergangenen Jahres. Der Verein organisiert die Regionalwährung „Gwinner“.

 

Nach dem Bericht des Vorsitzenden Gerhard Weber und des Kassierer Rainer Grauer erfolgte die Aussprache. „Der gesamte Vorstand leistete eine gute Arbeit und somit wurde von den Mitgliedern einstimmig die Entlastung erteilt“, heißt es in einer Mitteilung des Vereins.
Unter Tagesordnungspunkt Wahlen galt es einen neuen Vorstand zu wählen. Peter Pfundstein (Schwenningen) und Christof Stocker (Lauterbach – Schramberg) rückten nach und leiten als „Doppelspitze“ gemeinsam den Verein.
Ein besonderer Dank galt dem scheidenden Vorsitzenden Gerhard Weber und seiner Familie. Er erhielt als Dank einen Präsentkorb mit Produkten aus der Region.
Wichtigstes Ziel des Vereins bleibt es, die nachhaltige Wirtschaftsweise in der Gewinner- Region Schwarzwald-Baar-Heuberg zu stärken. Die neuen Gutscheine der Regionalwährung sind zum Ende des Monats in den Umtauschstellen erhältlich.
Weitere Infos auch unter www.gwinner-ev.de

 

Mehr auf NRWZ.de