SCHRAMBERG (pm) – „Auf zum Schmökern mit Kaffee und Kuchen – nehmen Sie sich Zeit“, unter diesem Motto lädt die Haiti-Hilfe Schramberg am 28. und 29. Oktober in die Schmökerstube in der Falkensteinstraße 61 ein.

In einer wahren Fundgrube stehen auf über 100 Quadratmetern Tausende von gebrauchten Büchern thematisch geordnet in übersichtlichen Regalen und können für zwei Euro pro Exemplar erworben werden. Man wird auch fündig wenn man vergriffene Bücher sucht, oder eine Rarität entdecken möchte.

Der Erlös der verkauften Bücher trägt mit dazu bei, die laufenden Entwicklungsprojekte in Haiti zu unterstützen. Dies sind vor allem Patenschaften für Kinder, Unterrichtspatenschaften, Schulprojekte, Schulbauten für Waisenkinder sowie Alphabetisierungs- und Aufforstungsaktionen.

Mit diesen „Schmökertagen“ erhofft sich die Haiti-Hilfe, dass das Bücherangebot in der Bevölkerung bekannter wird und die Nachfrage nach den vorhandenen Büchern wieder zunimmt.

Am Freitag 28. Oktober von 14 Uhr bis 18 Uhr und am Samstag 29. Oktober von 9.30 Uhr bis 16 Uhr wird für alle diejenigen, die an Büchern interessiert sind, Kaffee und Kuchen angeboten. Außerdem wird ein kleiner Büchertisch auf Literatur aus Haiti hinweisen und über Haiti informieren, dies auch im Hinblick auf die aktuelle Situation nach dem Wirbelsturm.

 

 

 

-->