7.4 C
Rottweil
Samstag, 7. Dezember 2019
Start Rott­weil Kon­rad-Witz-Schu­le als ‘MINT-freund­li­che Schu­le’ aus­ge­zeich­net

Konrad-Witz-Schule als ‘MINT-freundliche Schule’ ausgezeichnet

-

ROTTWEIL, 8. Okto­ber (pm) – Die Kon­­rad-Witz-Schu­­le Rott­weil (KWS) ist für ihr her­aus­ra­gen­des Enga­ge­ment im Bereich Mathe­ma­tik, Infor­ma­tik, Natur­wis­sen­schaf­ten und Tech­nik (MINT) von Kul­tus­mi­nis­ter Andre­as Stoch, Tho­mas Sat­tel­ber­ger vom Ver­band MINT Zukunft schaf­fen und Ste­fan Küp­per von den Arbeit­ge­ber­ver­bän­den Baden-Wür­t­­te­m­berg aus­ge­zeich­net wor­den.

Aus­schlag­ge­bend für die Aus­zeich­nung als Grund­schu­le unter den weni­gen Schu­len ins­ge­samt, vor allem Gym­na­si­en, war nach Mit­tei­lung der KWS unter ande­rem das Kon­zept des Natur­wis­sen­schaf­li­chen Arbei­tens“ im Rah­men des Pro­jekts „Prima®forscher“. Im Fächer­ver­bund Mensch-Natur-Kul­­tur (MNK) haben die Klas­sen drei und vier jede Woche zwei Stun­den „NaWi“. Hier arbei­ten die Schü­ler in klei­ne­ren Grup­pen for­schend und expe­ri­men­tell.

Dabei ste­hen die Fra­gen und Hypo­the­sen der Schü­ler im Mit­tel­punkt. Wei­te­re Pro­jek­te mit MINT-Bezug waren z.B. die „Nacht der Mathe­ma­tik“ oder der „Ener­gie-Dete­k­­tiv“. Neben der KWS dür­fen sich wei­te­re 18 Schu­len aus Baden-Wür­t­­te­m­berg seit die­ser Woche MINT-freun­d­­li­che Schu­le nen­nen. Ins­ge­samt gibt es im Land 149.

»Die Aus­zeich­nung ›MINT-freun­d­­li­che Schu­le‹ hat sich als Güte­sie­gel für her­vor­ra­gen­den Unter­richt in den MINT-Fächern eta­bliert. Dass auch in die­sem Jahr wie­der vie­le Schu­len aus Baden-Wür­t­­te­m­berg aus­ge­zeich­net wer­den, zeigt die gro­ße Unter­richts­qua­li­tät an unse­ren Schu­len«, sag­te Kul­tus­mi­nis­ter Andre­as Stoch. Eine geziel­te MINT-För­­de­­rung sei für die Lan­des­re­gie­rung von zen­tra­ler Bedeu­tung. Zur Stär­kung der MINT-Kom­pe­­tenz der Schü­le­rin­nen und Schü­ler wür­den mit den neu­en Bil­dungs­plä­nen die Natur­wis­sen­schaf­ten wie­der als Ein­zel­fä­cher unter­rich­tet.

Die Aus­zeich­nung steht unter der Schirm­herr­schaft der Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz. Sie wur­de ent­ge­gen genom­men von Kers­tin Sla­metsch­ka (feder­füh­rend für das Pro­jekt in der Grund­schu­le), Tan­ja Wöß­ner und Kon­rek­tor Bern­hard Kioschies.

 

- Adver­tis­ment -