ROTTWEIL (pz) Auf dem Park­platz eines Auto­hau­ses in der Rhein­wald­stra­ße wur­den am Diens­tag an ins­ge­samt vier Fahr­zeu­gen die Fens­ter­schei­be auf der Fah­rer­sei­te ein­ge­schla­gen.

Fach­ge­recht bau­ten die Täter Lenk­rä­der, Air­bag-Ein­hei­ten und wei­te­res Zube­hör eines Auto­tu­ners aus und ent­wen­de­te die Bau­tei­le. Zeu­gen, die Anga­ben zu ver­däch­ti­gen Per­so­nen oder Fahr­zeu­gen im Bereich der Sali­ne machen kön­nen, wer­den gebe­ten, sich mit dem Poli­zei­re­vier Rott­weil (0741 477–0) in Ver­bin­dung zu set­zen.