- Anzeigen -

Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

(Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

(Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

Was Gäste ab Montag im Restaurant beachten sollten

(Anzeige). Ab Montag dürfen Betriebe der Speisegastronomie unter Auflagen wieder öffnen. Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA informiert darüber, wie Gäste dazu beitragen...

Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

(Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

(Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

Virenschutz für Hotels und Fitness-Studios – sofort lieferbar und auch zur Miete

(Anzeige). Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden Schritt für Schritt wieder gelockert und demnächst dürfen auch Hotels, Pensionen und Fitness-Studios ihre...
8.9 C
Rottweil
Sonntag, 24. Mai 2020
Mehr

    - Anzeigen -

    Bauen & Wohnen: Wie kommt man an die guten Handwerker?

    (Anzeige). Willkommen zur Mai-Ausgabe des NRWZ.de-Sonderthemas "Bauen & Wohnen". Diesmal beschäftigen wir uns mit der Frage, wie man die guten Handwerker findet,...

    Sechs Tipps für den Besuch beim Optiker in Corona-Zeiten

    (Anzeige). Nach der Notversorgung haben viele Augenoptiker ihre Geschäfte wieder regulär geöffnet. Weil das Coronavirus wahrscheinlich auch über die Augenbindehaut in den Körper gelangen...

    Was Gäste ab Montag im Restaurant beachten sollten

    (Anzeige). Ab Montag dürfen Betriebe der Speisegastronomie unter Auflagen wieder öffnen. Der Hotel- und Gaststättenverband DEHOGA informiert darüber, wie Gäste dazu beitragen...

    Stimmung im Keller? Gehen Sie trotzdem einkaufen. Vor Ort.

    (Meinung). Die Läden haben wieder geöffnet. Wir haben das vor gut 14 Tagen mit Freude vermeldet. Da war Erleichterung zu spüren, Aufschwung....

    Rathaus Lauterbach erhält AMEGAN Desinfektionsspender

    (Anzeige). Aufgrund der aktuellen Situation überreichte Thomas Nagel der Gemeindeverwaltung Lauterbach vier AMEGAN Desinfektionsspender. Die Firmenkonstellation team-for-automation, Thomas Nagel aus Schramberg-Sulgen, Industrielle...

    Virenschutz für Hotels und Fitness-Studios – sofort lieferbar und auch zur Miete

    (Anzeige). Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie werden Schritt für Schritt wieder gelockert und demnächst dürfen auch Hotels, Pensionen und Fitness-Studios ihre...

    Oberndorf: HK gehts gut

    OBERNDORF (him) – Der Rüstungshersteller Hecker& Koch (HK) hat nach Aussagen seiner Pressestelle keine Liquiditätsprobleme. Der Schwarzwälder Bote hatte gemeldet, laut Tim Sommerer, Mitglied des Kreisverbands der Partei "Die Linke", stünde die Firma „bis vor einigen Tagen kurz vor der Pleite. Dank eines anonymen Investors gelang es Heckler & Koch, die Insolvenz abzuwenden.“

    Die Zeitung „Die Welt“ hatte am 12. Februar berichtet, HK „ächzt unter einem Schuldenberg“ und müsse am 15. Mai 14 Millionen Euro Zinsen bezahlen – für eine Anleihe über 295 Millionen Euro. Die muss das Unternehmen 2018 dann komplett begleichen. Kein Problem, so die Firma auf Anfrage der NRWZ. „Die Aussage, das Unternehmen ist bis 2018 durchfinanziert, wird hiermit nochmals bestätigt.“

    Das Geld, eine "besicherte Betriebsmittellinie in Höhe von 30 Millionen Euro“ stehe seit Mitte November 2014 zur Verfügung, hatte die Firma „der Welt“ berichtet. Dieser Kredit werde gegenwärtig nicht in Anspruch genommen. Das Geld stamme auch nicht „aus dubiosen Quellen“, wie die Linke behaupte, sondern vom Londoner Kapitalmarkt, hatte HK erklärt. Die Frage, ob mit dem „Londoner Kapitalmarkt“ womöglich Andreas Heeschen, der HK-Haupteigentümer mit Wohnsitz London gemeint sei, beantwortet die HK-Sprecherin so: „Für die Definition Londoner Kapitalmarkt verweisen wir auf Wikipedia.“

    Für die Ratingagentur Moodys war die Nachricht von der neuen Kreditlinie zwar positiv, aber die Kapitalstruktur bereite weiterhin Sorge: „Die 30 Millionen Euro Kreditlinie ist zwar für das Unternehmen eine Rettungsleine, wird aber auch die Zinslast weiter verschärfen, insbesondere wenn der Zinssatz so hoch ist, wie Moody’s erwartet.“ Moody’s bewertet die HK Anleihe daher weiter mit „Caa3“, Ramschniveau. Darauf angesprochen, schreibt die HK-Sprecherin: „Wie Ratingagenturen unsere Anleihe einstufen, ist die Entscheidung der Ratingagentur.  Sie betrifft nicht die Laufzeit unserer Finanzierung.“

    Schließlich hatte die HK-Betriebsratsvorsitzende Monika Lange bei einer Warnstreikkundgebung der IG-Metall in Schramberg Sulgen am 4. Februar erklärt, die Exportbeschränkungen der Bundesregierung hätten schon zu Arbeitsplatzverlusten geführt. Im Oktober 2014 hatte der Schwarzwälder Bote berichtet, bei einer Betriebsversammlung habe die Geschäftsführung die Belegschaft darüber informiert, „dass Überstunden abgebaut und die Gleitzeitkonten Richtung null geführt werden müssen.“ Etwa 20 Zeitarbeitsverträge würden nicht erneuert.

    Angesichts solcher Entwicklungen könne er „die Angst der Menschen verstehen", zitiert das Blatt den Geschäftsführer Personal, Niels Ihloff. Die Aussage der Betriebsrätin, so die HK Sprecherin, treffe „nicht auf das Unternehmen Heckler & Koch zu. Bei Heckler & Koch findet kein Abbau von Arbeitsplätzen statt. Frau Lange bezog sich in ihrer Rede auf die Wehrtechnische Branche und deren Zulieferer im Allgemeinen.“

    Zumindest ein HK-Beschäftigter hat allerdings seinen Arbeitsplatz verloren: Geschäftsführer Niels Ihloff. Das teilte die Firma am 1. März mit: „Herr Niels Ihloff ist als Geschäftsführer aus dem Unternehmen ausgeschieden.“ Die Nachfrage der NRWZ, welche Gründe es für den Wechsel an der Unternehmensspitze gab, ließ HK unbeantwortet.

     

     

     

     

    - Anzeige -
    -->
    - Anzeige -

    Newsletter

    2 Kommentare

    1. Meine Vermutung ist, dass hinter dem "Kreditgeber vom Londoner Kapitalmarkt" nicht Andreas Heeschen, sondern die Sapinda Holding B.V., eine niederländische Holding um Wunderkind Lars Windhorst (wohnt in London). Das Investment würde gut in Sapindas Portfolio passen und auf der Website ist unter den News schon ein mit Heckler & Koch gelabelter Beitrag enthalten.

      • Fast richtig – Kreditgeber ist Robert J. Dafforn / Bybrook Capital in London über eine luxemburger Gesellschaft.
        Windhorst & Sapinda kümmern sich um die Platzierung der Anteile von K Halsey und A Schefenacker (Anoa Capital – Ignition Finance BV Anleihe) … na dann Helm ab zum Gebet!

    Comments are closed.

    Brand im Falkenstein: Brandursache wird untersucht

    SCHRAMBERG  (him) –  Noch nicht geklärt ist, wie es am Mittwochabend zum Brand in einem Wohnhaus in der Rausteinstraße kommen konnte. Die NRWZ hat...

    Autokinoevent macht die Pfingsttage in Schramberg zum Leinwandevent

    (Anzeige). Mit tollen Klassikern läutet der MAS-Veranstaltungsservice in Zusammenarbeit mit mehreren Kooperationspartnern das Autokino-Event in Schramberg ab Freitag, 29. Mai, ein. Hierüber informiert die...

    Landkreis Rottweil nimmt auch in diesem Jahr am Stadtradeln teil

    KREIS ROTTWEIL - Radfahren ist in Zeiten wie diesen auch wunderbar alleine, zu zweit oder im Rahmen der Familie möglich. Durch die...

    Gottesdienst in Gemeinschaft ist ein Geschenk

    ROTTWEIL - Nach acht Wochen Pause, „einer gefühlten Ewigkeit“, wie Pfarrer Timo Weber es bei der Begrüßung ausdrückte, fand im Heilig-Kreuz Münster...

    „Homeschooling“: Gute Noten für die Grund- und Werkrealschule Villingendorf

    VILLINGENDORF - Wenn nach den Pfingstferien sämtliche Schüler in einem rollierenden System zurück in die Villingendorfer Schule kommen dürfen, werden bis zu...

    Senioren Union begrüßt Verbesserung der Situation von pflegenden Angehörigen

    ROTTWEIL - In einer kurzfristig einberufenen Digitalkonferenz hat die CDU Senioren Union unter der Leitung von Karl Heinz Glowalla und Hugo Bronner...

    Umwelttechnik ist Klimaschutz

    „Ist ein mit Wasserstoff betriebener Personenzug im Vergleich zu einer Diesellok besser für die Umwelt?“, so lautete eine der Aufgaben beim Abitur des Umwelttechnischen...

    „Durchhaltepaket“ zur Sicherung von Arbeitsplätzen

    ROTTWEIL - Der Landtagsabgeordnete und CDU-Kreisvorsitzende Stefan Teufel setzt sich dafür ein, das vom Land mit fünf Milliarden Euro dotierte „Durchhaltepaket“ zur...

    Pflanzaktion im Kinder- und Familienzentrum Himmelreich

    ROTTWEIL - Im Kinder- und Familienzentrum Himmelreich stehen seit dem Herbst 2019 zwei Hochbeete zum Bepflanzen für die Kindergartenkinder bereit. Als dann...

    Solibrotaktion 2020 bringt insgesamt 1000 Euro

    Auch dieses Jahr hat die Firma Brantner Bäck die Solibrotaktion des Katholischen Deutschen Frauenbundes Schramberg unterstützt und während der Fastenzeit ein besonderes Brot gebacken....
    - Anzeige -