Peter-Stofer-Gedächtnisturnier am Sonntag

Jugendhandball

Zum Geden­ken an Peter Sto­fer, der im Okto­ber 2011 im Alter von 72 Jah­ren ver­stor­ben ist, hat der TSV Büh­lin­gen 2013 das Peter-Sto­fer-Gedächt­nis­tur­nier ins Leben geru­fen.

Er soll allen in Erin­ne­rung blei­ben, des­halb lädt die HSG Rott­weil am Sonn­tag, 10. Juni, 11 bis 16 Uhr in die Dop­pel­sport­hal­le in Rott­weil recht herz­lich ein. In die­sem Jahr wird das Tur­nier von den männ­li­chen D-Jugend­mann­schaf­ten durch­ge­führt. Es ist hoch­klas­sig besetzt mit Mann­schaf­ten aus Spai­chin­gen, Balingen, Her­ren­berg, Wan­gen, Rie­lasin­gen-Gott­ma­din­gen und natür­lich dem Gast­ge­ber, der HSG Rott­weil. Eine Woche vor der Qua­li­fi­ka­ti­ons­run­de ist das Tur­nier für die D-Jugend aus Rott­weil noch­mal eine opti­ma­le Vor­be­rei­tung, um sich am 17. Juni mög­lichst erneut für die Bezirks­li­ga zu qua­li­fi­zie­ren. Es wer­den span­nen­de Spie­le erwar­tet, die einen Besuch sicher­lich wert sind. Außer­dem ist für Speis und Trank bes­tens gesorgt.