SCHRAMBERG (pz) – Ein Unbe­kann­ter ist zwi­schen Frei­tag­nach­mit­tag, 17 Uhr, und Sonn­tag­abend, 18 Uhr, in ein Mehr­fa­mi­li­en­haus in der Schiltach­stra­ße ein­ge­stie­gen und hat drei Kin­der­rä­der sowie Lebens­mit­tel ent­wen­det.

Nach ers­ten Ermitt­lun­gen, war die Haus­tü­re des Gebäu­des nicht ver­schlos­sen. Es ent­stand ein Scha­den von meh­re­ren hun­dert Euro. Hin­wei­se zu dem Täter nimmt das Poli­zei­re­vier Schram­berg (07422 2701–0) ent­ge­gen.