Foto: him

SCHRAMBERG (pz) – Der Fah­rer eines Sat­tel­zu­ges ist am Don­ners­tag, gegen 11.30 Uhr,  in der Obern­dor­fer Stra­ße mit sei­nem Auf­lie­ger auf die Gegen­fahr­bahn gekom­men.

Hier­bei streif­te er einen ent­ge­gen­kom­men­den VW-Jet­ta. An den Fahr­zeu­gen ent­stand ein geschätz­ter Sach­scha­den von rund 8000 Euro.