SULGEN (pz) – Unbe­kann­te Täter haben in der Nacht von Frei­tag auf Sams­tag eine Ein­gangs­tü­re und eine Gebäu­de­wand eines Möbel­hau­ses in der Hei­li­gen­bron­ner Stra­ße mit Far­be besprüht und dabei ver­schie­de­ne „Tags” aus der Graf­fi­ti-Sze­ne ange­bracht.

Durch die Farb­schmie­re­rei­en ver­ur­sach­ten die Täter erheb­li­chen Sach­scha­den an dem Möbel­haus. Hin­wei­se zu der Tat nimmt die Poli­zei Schram­berg (Tel.: 07422 2701–0) ent­ge­gen.