SCHRAMBERG (pz) – Ein unbe­kann­ter Auto­fah­rer ist am Frei­tag­abend, in der Zeit zwi­schen 20 Uhr und 22 Uhr, gegen das Fahr­zeug­heck eines VW Pas­sat gefah­ren, der in der Dr. Hel­mut-Jung­hans-Stra­ße vor dem Gebäu­de Num­mer 40 ent­ge­gen der Fahrt­rich­tung am Stra­ßen­rand abge­stellt war.
Ohne sich um den ange­rich­te­ten Scha­den an dem Pas­sat in Höhe von etwa 1500 Euro zu küm­mern, fuhr der Unbe­kann­te davon. Hin­wei­se zu die­ser Unfall­flucht nimmt das Poli­zei­re­vier Schram­berg (Tel.: 07422 2701–0) ent­ge­gen.